Ex-BND-Chef Schindler fordert Hackbacks nach Cyberangriffen
06.05.2024 10:23
Der Ex-Chef des Bundesnachrichtendienstes (BND), Gerhard Schindler, fordert im Falle von Cyberangriffen aus dem Ausland sogenannte Hackbacks von deutschen Sicherheitsbehörden. Es gehöre zum
Mehr▼
Mit einer Registrierung können Sie DWN Express kostenlos lesen. Registrieren Sie sich oder melden Sie sich hier an.
IW-Regionalranking 2024: Landkreise sind Vorreiter der Energiewende
32 Min
Laut einer Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) spielen ländliche Regionen eine zentrale Rolle in der Energiewende Deutschlands. Neben Chancen gibt es auch wirtschaftliche Herausforderungen zu meistern.
Zum Artikel...
Silberpreis erreicht Jahreshoch und knackt Marke von 30 Dollar
3 Std
Der Silberpreis legt im Fahrwasser der Goldpreis-Rekorde massiv zu und erreichte nun ein neues Jahreshoch. Was sind die Gründe und wie nachhaltig ist dieser Aufschwung?
Zum Artikel...
Wohnungsbau in Deutschland: Warum stockt der Bau trotz hoher Nachfrage?
3 Std
Trotz hoher Nachfrage stockt der Wohnungsbau in Deutschland weiterhin. Welche Maßnahmen sind notwendig, um den Mangel zu beheben? Die aktuelle Lage und die Zukunft des Wohnungsmarktes im Überblick.
Zum Artikel...
Deutsche Wirtschaft in der Sackgasse: DIHK sieht keine Besserung
4 Std
Die Konjunkturumfrage vom Deutschen Industrie- und Handelskammer (DIHK) zum Frühsommer 2024 zeigt keine Anzeichen eines Aufschwungs. Der DIHK spricht von strukturellen Problemen und einer schwachen Binnenkonjunktur. Welche Maßnahmen sind nötig?
Zum Artikel...
Grundgesetz und Demokratie: Herausforderungen und Lehren nach 75 Jahren
5 Std
Das Grundgesetz und die Lehren aus Weimar: Wie entstand die deutsche Verfassung, welche Herausforderungen stehen heute an und warum ist die Demokratie weiterhin gefährdet? Erfahren Sie mehr in diesem Beitrag.
Zum Artikel...