Baugenehmigungen im Neubau Anfang 2024 noch einmal dramatisch zurückgegangen
18.04.2024 10:11
Im Februar 2024 wurde in Deutschland der Bau von 18.200 Wohnungen genehmigt. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, waren das 18,3 % oder 4100 Baugenehmigungen weniger als im Februar 2023.
Mehr▼
Mit einer Registrierung können Sie DWN Express kostenlos lesen. Registrieren Sie sich oder melden Sie sich hier an.
Wahlbetrug bei EU-Wahl: Präparierte Stimmzettel in Bayern aufgetaucht!
12 Min
Handelt es sich um einen Wahlfälschungsversuch? In der Stadt Bad Reichenhall ist es zu Unregelmäßigkeiten bei Briefwahlunterlagen für die Europawahl gekommen. Ein unbekannter Täter soll Stimmzettel vorab angekreuzt haben.
Zum Artikel...
AfD will Ausschluss aus ID-Fraktion im Europäischen Parlament zu verhindern
40 Min
Die AfD-Gruppe im Europäischen Parlament ringt darum, nicht aus der ID-Fraktion der Rechtsaußen-Parteien ausgeschlossen zu werden. Um dies zu verhindern, schlug Christine Anderson als Leiterin der
Mehr▼
EU-Kommissarin Vestager bekräftigt EU-Kritik an ITA-Beteiligung der Lufthansa
41 Min
Die EU-Kommission hat ihre Skepsis an der Übernahme der italienischen Staatsairline ITA durch die Lufthansa bekräftigt. Eine Beteiligung der deutschen Fluggesellschaft könnte zu höheren Preisen
Mehr▼
Einigung im Tarifstreit im kommunalen NRW-Nahverkehr
55 Min
Die Arbeitsbedingungen der etwa 30 000 Beschäftigten in den kommunalen Verkehrsbetrieben sollen sich verbessern. Die Mehrheit der abstimmenden Verdi-Mitglieder unter den Beschäftigten sprach sich
Mehr▼
Kostenexplosion: Eurowings erhöht Flugpreise und setzt auf Fußball-EM-Boom
1 Std
Touristische Flugreisen werden im Sommer auch beim größten deutschen Anbieter Eurowings teurer. Man gebe die steigenden Kosten an die Kunden weiter, erklärte Airline-Chef Jens Bischof am Mittwoch
Mehr▼