Türkei und Ungarn machen Weg für Nato-Beitritt Finnlands frei
17.03.2023 16:30
Die Türkei und Ungarn wollen den Weg für den Nato-Beitritt Finnlands freimachen. Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan kündigte am Freitag an, der Ratifizierungsprozess solle begonnen
Mehr▼
Mit einer Registrierung können Sie DWN Express kostenlos lesen. Registrieren Sie sich oder melden Sie sich hier an.
Israels Botschafter kündigt Schlag gegen Irans Militäreinrichtungen an
5 Min
Nach dem iranischen Angriff auf Israel hat der israelische Botschafter in Deutschland, Ron Prosor, einen Gegenschlag auf militärische Einrichtungen des Irans angekündigt. Israel werde keine zivilen
Mehr▼
Putin telefoniert mit Irans Präsident Raisi zur Nahostkrise
38 Min
Nach Teherans Raketenangriff auf Israel hat Russlands Präsident Wladimir Putin in einem Telefonat mit seinem iranischen Kollegen Ebrahim Raisi alle Seiten im Nahostkonflikt zur Zurückhaltung
Mehr▼
Anklage gegen AfD-Politiker Björn Höcke erweitert
1 Std
Der Prozess gegen den AfD-Politiker Björn Höcke vor dem Landgericht in Halle ist um einen Anklagepunkt erweitert worden. Vom 18. April an muss sich der Thüringer AfD-Fraktions- und Landeschef in
Mehr▼
Israels Wirtschaft leidet stärker unter Krieg mit Hamas als erwartet
2 Std
Die israelische Wirtschaft ist wegen des Kriegs gegen die radikal-islamische Hamas stärker eingebrochen als bislang angenommen. Das Bruttoinlandsprodukt sank von Oktober bis Dezember annualisiert um
Mehr▼
Modernste Raketenabwehrsysteme: So schützt sich Israel gegen Luftangriffe
2 Std
Hunderte Raketen und Kampfdrohnen hatte der Iran am Wochenende nach Israel gefeuert. Dass dieser Angriff vergleichsweise glimpflich ausging, liegt an einem ausgeklügelten Luftabwehrsystem.
Zum Artikel...