Chinesische Evergrande startet Bau von erstem Elektroauto
16.09.2022 10:59
Der chinesische Immobilienkonzern Evergrande hat mit der Massenproduktion seines ersten Elektroautos begonnen. Die Evergrande-Tochter New Energy Vehicle Group Ltd teilte am Freitag mit, die ersten
Mehr▼
Mit einer Registrierung können Sie DWN Express kostenlos lesen. Registrieren Sie sich oder melden Sie sich hier an.
Ende der Geduld: Polen stoppt Waffenlieferungen an Ukraine
10 Min
Polen will die Ukraine nicht mehr mit Waffen versorgen und sich stattdessen auf die eigene Aufrüstung konzentrieren. Ist damit der Weg für Verhandlungen frei?
Zum Artikel...
Yuan überholt Dollar in Chinas Außenhandel
29 Min
Der Yuan baut seinen Vorsprung auf den Dollar in Chinas Außenhandel aus – Symptom strategischer Verschiebungen im Handel- und Währungsgefüge.
Zum Artikel...
Steigende Preise bei Munition belasten NATO-Staaten
16 Std
Die höheren Militärausgaben bringen nicht automatisch mehr Ausrüstung und Munition, warnt ein hochrangiger NATO-Beamter. Denn die Preise sind massiv gestiegen.
Zum Artikel...
Katholische Kirche streitet über Umgang mit AfD-Mitgliedern
19 Std
Für Augsburgs Bischof Meier ist eine Mitgliedschaft in der AfD "allein kein Kriterium", um Menschen aus der Katholischen Kirche auszuschließen. Seine Aussagen zur Bayern-Wahl sind ein Tabubruch.
Zum Artikel...
Additive Fertigung: Wo Deutschland an der Spitze steht
20 Std
In einer Zeit, in der Deutschland auf fast allen Feldern zurückzufallen scheint, meldet das Europäische Patentamt (EPA) Hoffnungsvolles: Auf dem so wichtigen Feld der additiven Fertigung, dem 3D-Druck, liegt Deutschland bei den Patentanmeldungen weltweit auf dem dritten Platz und in Europa mit weitem Abstand auf Platz eins.
Zum Artikel...