Drei Tote bei Zugunglück bei Garmisch-Partenkirchen
03.06.2022 15:03
Bei einem Zugunglück bei Garmisch-Partenkirchen sind am Freitag drei Menschen ums Leben gekommen. Der voll besetzte Regionalzug sei am Mittag entgleist, sagte ein Polizeisprecher. Mehrere Menschen
Mehr▼
Mit einer Registrierung können Sie DWN Express kostenlos lesen. Registrieren Sie sich oder melden Sie sich hier an.
Bundeswehr beendet Einsatz in Mali
52 Sek
Deutschland setzt den Bundeswehr-Einsatz im westafrikanischen Mali bis auf Weiteres aus. Das teilte ein Sprecher des Verteidigungsministeriums am Freitag in Berlin mit. Die malische Regierung habe
Mehr▼
Füllstände in deutschen Gas-Speichern nähern sich wichtiger Marke
36 Min
Die Füllstände deutscher Gas-Speicher nähern sich einer politisch vorgegebenen Marke. Zugleich erheben Verbände Vorwürfe gegen die Bundesregierung.
Zum Artikel...
Giftstoffe in der Oder: Naturschützer fürchten weitreichende Folgen
2 Std
Nach dem möglicherweise durch Quecksilberbelastung ausgelösten Fischsterben in der Oder im Osten Brandenburgs gehen Naturschützer von weitreichenden Folgen für den Nationalpark Unteres Odertal
Mehr▼
London: Explosionen auf Krim haben Schwarzmeerflotte geschwächt
2 Std
Die Explosionen auf der von Russland annektierten Halbinsel Krim haben nach Ansicht britischer Geheimdienstexperten die Marineflieger der russischen Schwarzmeerflotte deutlich geschwächt. Mindestens
Mehr▼
Zustände „wie im absolutistischen Fürstenstaat“: Schröder verklagt Bundestag mit Top-Anwalt
3 Std
Der Feldzug gegen Gerhard Schröder ist gescheitert. Nun geht der Ex-Kanzler zum Gegenangriff über.
Zum Artikel...