Einzelhandel in Euro-Zone mit erneutem Umsatzplus
04.08.2021 11:10
Die Wiederöffnung vieler Geschäfte nach den Lockdowns in der Corona-Krise verschafft den Einzelhändlern in der Euro-Zone erneut Rückenwind. Ihr Umsatz stieg im Juni um 1,5 Prozent zum Vormonat,
Mehr▼
Mit einer Registrierung können Sie DWN Express kostenlos lesen. Registrieren Sie sich oder melden Sie sich hier an.
Russland erwägt Abschaffung der Exportzölle auf Gold
34 Min
Russland erwägt die Abschaffung von Exportzöllen auf Gold. Das meldete die staatliche Nachrichtenagentur Tass unter Berufung auf einen Abteilungsleiter des Finanzministeriums. Demnach wird diese
Mehr▼
Deutsch-chinesische Beziehung: So reagiert China auf Scholz’ Besuch
11 Std
Die Reise von Bundeskanzler Olaf Scholz nach China hat in den vergangenen Tagen die chinesischen Medien beschäftigt. Zum Abschluss seiner schwierigen Mission blicken die Deutschen Wirtschaftsnachrichten auf einige wichtige Fakten zu seinen Reisezielen sowie auf die Berichte in den chinesischen Medien.
Zum Artikel...
Israels Botschafter kündigt Schlag gegen Irans Militäreinrichtungen an
12 Std
Nach dem iranischen Angriff auf Israel hat der israelische Botschafter in Deutschland, Ron Prosor, einen Gegenschlag auf militärische Einrichtungen des Irans angekündigt. Israel werde keine zivilen
Mehr▼
Putin telefoniert mit Irans Präsident Raisi zur Nahostkrise
12 Std
Nach Teherans Raketenangriff auf Israel hat Russlands Präsident Wladimir Putin in einem Telefonat mit seinem iranischen Kollegen Ebrahim Raisi alle Seiten im Nahostkonflikt zur Zurückhaltung
Mehr▼
Anklage gegen AfD-Politiker Björn Höcke erweitert
13 Std
Der Prozess gegen den AfD-Politiker Björn Höcke vor dem Landgericht in Halle ist um einen Anklagepunkt erweitert worden. Vom 18. April an muss sich der Thüringer AfD-Fraktions- und Landeschef in
Mehr▼