Einzelhandel in Euro-Zone mit erneutem Umsatzplus
04.08.2021 11:10
Die Wiederöffnung vieler Geschäfte nach den Lockdowns in der Corona-Krise verschafft den Einzelhändlern in der Euro-Zone erneut Rückenwind. Ihr Umsatz stieg im Juni um 1,5 Prozent zum Vormonat,
Mehr▼
Mit einer Registrierung können Sie DWN Express kostenlos lesen. Registrieren Sie sich oder melden Sie sich hier an.
Machtwechsel in Australien: Premier räumt Wahlniederlage ein
5 Std
Australiens Konservativen von Ministerpräsident Scott Morrison müssen nach fast neun Jahren abtreten. Doch die Labor-Partei benötigt möglicherweise Partner.
Zum Artikel...
Türkei fordert von Schweden im Streit um Nato-Mitgliedschaft konkrete Schritte
5 Std
Die Türkei fordert Präsident Recep Tayyip Erdogan zufolge im Streit mit Schweden über eine Nato-Mitgliedschaft von dem nordischen Land konkrete Schritte gegen den Terrorismus. Auch müsse ein
Mehr▼
Indien senkt Spritsteuern im Kampf gegen Inflation
6 Std
Indien senkt im Kampf gegen die Inflation die Spritsteuern. Finanzministerin Nirmala Sitharaman erklärte am Samstag auf Twitter, der Preis für einen Liter Benzin von gegenwärtig 105,41 Rupien
Mehr▼
Drei Fälle von Affenpocken in Berlin
6 Std
Auch in Berlin sind einem Medienbericht zufolge nun Affenpocken nachgewiesen worden. Der RBB berichtete am Samstag unter Berufung auf Gesundheitskreisen von drei bestätigten Fällen in der
Mehr▼
Katar: Wollen nicht all unser Gas nach Deutschland verkaufen
8 Std
Deutschlands neuer Gaslieferant Katar will sein Erdgas auch weiter an eine Reihe von Abnehmerländer verteilen. "Ich möchte nicht all unser Gas nach Deutschland verkaufen", sagte Katars
Mehr▼