"Lasse mich nicht bevormunden" - Seehofer will sich nicht impfen lassen
01.04.2021 11:08
Bundesinnenminister Horst Seehofer will sich derzeit nicht mit dem Impfstoff von AstraZeneca impfen lassen. "Die Antwort auf die Aufforderung von Jens Spahn lautet: Nein!", sagt der CSU-Politiker zu
Mehr▼
Mit einer Registrierung können Sie DWN Express kostenlos lesen. Registrieren Sie sich oder melden Sie sich hier an.
Geldvermögen privater Haushalte hat einen neuen Höchststand erreicht
2 Min
Die gestiegenen Kurse an den Aktienmärkten und die erhöhten Sparzinsen haben zusammen dazu geführt, dass das Geldvermögen der deutschen Bevölkerung angewachsen ist.
Zum Artikel...
SPD-Abgeordnete fordern neues Sondervermögen für Sicherheit
37 Min
Die Vorsitzenden der einflussreichen SPD-Landesgruppen Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen/Bremen im Bundestag fordern ein neues Sondervermögen für die Stärkung der inneren und äußeren
Mehr▼
Tarifverhandlungen 2024 könnten Preisanstieg befeuern - es droht Inflationsspirale
45 Min
Die anstehenden Tarifverhandlungen in den großen Industrien bedrohen die Preisstabilität in Deutschland: Eine IW-Studie sieht das Inflationsziel der Europäischen Zentralbank (EZB) in Gefahr.
Zum Artikel...
Festnahmen in Bayern: mutmaßliche Agenten mit Russlandverbindungen
1 Std
Die zwei Männer sollen für einen russischen Geheimdienst spioniert haben. Einer der beiden soll sich auch zur Durchführung von Sprengstoff- und Brandanschlägen in Deutschland bereiterklärt haben.
Zum Artikel...
Linke kritisiert höhere Steuern bei Ost-Renten
2 Std
Die Linke im Bundestag hat erneut eine unterschiedliche Steuerhöhe bei Renten in Ost und West kritisiert. Hintergrund ist eine aktuelle Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage des
Mehr▼