Corona treibt Bierabsatz in den Keller - Kleine Brauer schlagen Alarm
01.02.2021 12:54
- Die Corona-Krise setzt den Brauereien in Deutschland heftig zu. Im vergangenen Jahr sank ihr Bier-Absatz wegen der Feierverbote und der monatelang geschlossenen Gastronomie auf den historisch
Mehr▼
Mit einer Registrierung können Sie DWN Express kostenlos lesen. Registrieren Sie sich oder melden Sie sich hier an.
Unions-Justizminister fordern Nachbesserungen beim Cannabis-Gesetz
2 Std
Die Justizminister von CDU und CSU kritisieren, dass Gerichte immer wieder Cannabis-Schmuggler freisprechen. Aus ihrer Sicht liegt das an einer Gesetzeslücke, die der Bund schließen muss.
Zum Artikel...
Grüne Jugend warnt vor neuer Wehrpflicht
2 Std
Die Co-Chefin der Grünen Jugend, Svenja Appuhn, stemmt sich gegen eine mögliche neue Form der Wehrpflicht. „Wenn die Berichterstattung stimmt, machen die Vorschläge von Boris Pistorius für eine
Mehr▼
Was die USA über Kriegswirtschaft gelernt hat: Der Aufstieg der Mesoökonomie – TEIL 2
2 Std
Die USA stehen vor vielfältigen wirtschaftlichen und sicherheitspolitischen Problemen, die eine fördernde Wirtschaftsmentalität erfordern. Die Regierung hat verschiedene industriepolitische Maßnahmen ergriffen, aber diese reichen nicht an die umfassende Ressourcenmobilisierung vergangener Kriege heran. Die internationale Zusammenarbeit wird als entscheidend angesehen, um eine starke und resiliente technisch-industrielle Basis aufzubauen.
Zum Artikel...
Energiecharta-Vertrag: EU tritt aus umstrittenem Energieabkommen aus
2 Std
Die Europäische Union hat den Austritt aus einem umstrittenen internationalen Energieabkommen beschlossen. Bei einem Ministerrat in Brüssel am Donnerstag stimmten die Mitgliedsländer einstimmig
Mehr▼
Reich und Arm: Die Unterschiede werden größer in Deutschland
2 Std
Erst die Corona-Pandemie, dann der Krieg Russlands gegen die Ukraine. Beides nicht nur unerfreulich an sich, sondern auch zwei weitere Gründe dafür, dass die Schere zwischen Arm und Reich derzeit in Deutschland immer weiter auseinandergeht. Das sagt Jens Berger, Autor des Buches „Wem gehört Deutschland?“ Interview mit den Deutschen Wirtschaftsnachrichten.
Zum Artikel...