Niederlande: Politik in der Corona-Krise überzeugt nicht
02.01.2021 11:10
Die niederländische Regierung steht wegen ihres Umgangs mit der Corona-Krise in der Kritik. Dazu meint die Amsterdamer Zeitung de Telegraaf am Samstag: «Das Vorgehen in der Corona-Krise folgt einem
Mehr▼
Mit einer Registrierung können Sie DWN Express kostenlos lesen. Registrieren Sie sich oder melden Sie sich hier an.
Sterben der Innenstädte: Verbraucher gewöhnen sich an Online-Käufe
4 Min
Deutsche Verbraucher gewöhnen sich einer Studie des Ifo-Instituts zufolge zunehmend an den Online-Kauf von Bekleidung sowie Haushaltswaren und -geräten.
Zum Artikel...
Bidens Steuerpläne schicken Kryptowährungen auf Talfahrt
16 Min
Die geplante Erhöhung der Kapitalertragssteuern in den USA löst einen Ausverkauf bei Kryptowährungen aus. Bitcoin fiel am Freitag um gut sechs Prozent auf ein Sieben-Wochen-Tief von 48.357,40
Mehr▼
Auftragsrekord für Baubranche: Warnung vor Immobilienblase
21 Min
Niemals hat die deutsche Baubranche so viele Neuaufträge in einem Februar erhalten wie dieses Jahr. Forscher sehen in der Entwicklung eine Immobilienblase.
Zum Artikel...
Ungarn will nächste Woche Impfquote von 40 Prozent erreichen
30 Min
In Ungarn sollen Ministerpräsident Viktor Orban zufolge Mitte nächster Woche 40 Prozent der Bevölkerung gegen das Coronavirus geimpft sein. Damit würden zugleich weitreichende Öffnungsschritte
Mehr▼
Nächste Tragödie: Über 120 Flüchtlinge ertrinken im Mittelmeer
7 Std
Die „Deutsche Welle“ berichtet: „Nach stundenlanger Suche Boot habe das Rettungsschiff ,Ocean Viking‘ die Unglücksstelle im Meer nordöstlich von Tripolis gefunden, teilte die
Mehr▼