Erste Person in Deutschland geimpft, 101 Jahre alt und Heimbewohnerin
26.12.2020 16:59
Die Bild-Zeitung berichtet: „Die Heimbewohnerin Edith Kwoizalla aus Halberstadt in Sachsen-Anhalt ist mit ihren 101 Jahren die erste, die am Samstag vor dem offiziellen Impfstart in Deutschland
Mehr▼
Mit einer Registrierung können Sie DWN Express kostenlos lesen. Registrieren Sie sich oder melden Sie sich hier an.
Kiew: Russische Angriffe auf breiter Front
42 Min
Im Osten der Ukraine setzt Russland nach Angaben aus Kiew seine Angriffe auf breiter Front fort. Im Raum Charkiw versuche die russische Armee, mit Unterstützung der Artillerie verlorene Positionen
Mehr▼
Die Neue Seidenstraße: Chinas Black Box
50 Min
China baut mit der Neuen Seidenstraße eine wichtige Handelsroute zwischen Asien, Europa und China auf. Aber wer profitiert wirklich davon?
Zum Artikel...
Großhändler beklagt Lieferengpässe bei Zigaretten
50 Min
Raucher könnten in diesen Tagen mancherorts Schwierigkeiten haben, ihre üblichen Zigarettenmarken zu kaufen. Denn Tabakkonzerne haben Lieferprobleme, so dass weniger Ware in den Handel kommt als
Mehr▼
Die EU: Wohin führt der Weg? (Werbung)
54 Min
Geht die EU ihrem Ende entgegen oder steht sie vor einer glorreichen Zukunft? Wie haben mit dem EU-Experten Peter Becker gesprochen.
Zum Artikel...
Russlands Rüstungsindustrie kaum von Sanktionen des Westens betroffen
57 Min
Bei den Sanktionen gegen Russland scheint der Westen große Teil der russischen Rüstungsindustrie und vor allem ihre Chefs und Eigner vergessen zu haben.
Zum Artikel...