Großbritannien meldet stärksten Job-Abbau seit der Finanzkrise
11.08.2020 09:08
Die Corona-Rezession hat im Frühjahr so viele Jobs in Großbritannien vernichtet wie seit der Finanzkrise 2009 nicht mehr. Die Zahl der Beschäftigten fiel von April bis Juni um 220.000, wie das
Mehr▼
Mit einer Registrierung können Sie DWN Express kostenlos lesen. Registrieren Sie sich oder melden Sie sich hier an.
Immobilien-Deal: Vatikan erhebt schwere Vorwürfe gegen Top-Kardinal
47 Min
Kardinal Giovanni Angelo Becciu muss wegen einer Untersuchung des Vatikans zurücktreten. Becciu soll eine fragwürdige Immobilien-Investition in London genehmigt haben. Der Deal soll dem Vatikan erhebliche finanzielle Verluste beschert haben.
Zum Artikel...
Demos in Weißrussland: Für die EU spielen Corona-Regeln plötzlich keine Rolle mehr
1 Std
Die EU und Kanzlerin Merkel machen keinen Hehl aus ihrer Unterstützung für die Demos in Weißrussland. Doch die Massendemos verlaufen ohne Corona-Regeln. Hat das Corona-Virus vor Weißrussland Halt gemacht? Sind die Demonstranten in Weißrussland für SPD-Chefin Esken denn keine „Covidioten“?
Zum Artikel...
Flughafenchef zur BER-Eröffnung - "Wir haben uns geschämt"
3 Std
Wegen der jahrelangen Verzögerungen plant der Chef des Berliner Airports, Engelbert Lütke Daldrup, zur bevorstehenden Eröffnung des neuen Flughafens am 31. Oktober keine große Feier. Durch die
Mehr▼
Großbritannien: Corona-Regierungsberater hält Aktien von Impfstoffhersteller
3 Std
Der Chefberater der britischen Regierung in der Corona-Krise, Sir Patrick Vallance, hält Aktien von jenem Unternehmen, das damit beauftragt wurde, an einem Corona-Impfstoff zu forschen. Das betroffene Unternehmen soll auch die EU mit hunderten Millionen Impfstoff-Dosen beliefern.
Zum Artikel...
Alkoholverbote und Obergrenzen - das sind die Corona-Forderungen der Bundesregierung im Detail
4 Std
Die Bundesregierung schlägt den Ländern vor den anstehenden Corona-Gesprächen weitreichende Maßnahmen vor.
Zum Artikel...