Hilfe für den Sudan: Deutschland sagt 150 Millionen Euro zu
25.06.2020 15:38
Die Bundesregierung wird die Übergangsregierung des Sudan im Nordosten Afrikas mit 150 Millionen Euro unterstützen, teilte Bundesentwicklungsminister Gerd Müller (CSU) am Donnerstag kurz vor einer
Mehr▼
Mit einer Registrierung können Sie DWN Express kostenlos lesen. Registrieren Sie sich oder melden Sie sich hier an.
Merkel stellt Verbindung zwischen Pandemie und Umweltschutz her – drohen uns nun Klimabeschränkungen?
1 Std
Angela Merkel zufolge erhöht die Zerstörung der Natur die Gefahr der Übertragung von Krankheitserregern wie das Corona-Virus. Die Kanzlerin will uns offenbar auf künftige Klima-Beschränkungen einstimmen, die weitaus schärfer als die aktuellen Corona-Einschränkungen ausfallen dürften. Mit schweren Folgen für Bürger und Unternehmen.
Zum Artikel...
Essener Polizei verteidigt Corona-Razzia in Privatwohnung
2 Std
„RTL.de“ berichtet: „Die Essener Polizei hat sich nach einem Corona-Einsatz in einer Privatwohnung gegen Kritik des Betroffenen gewehrt. Die Beamten hätten nichts falsch gemacht. Sie seien
Mehr▼
Drahtzieher des berüchtigten "Ibiza-Videos" wird an Österreich ausgeliefert - muss vorher aber noch in der Causa Wirecard als Zeuge ran
3 Std
Der mutmaßliche Drahtzieher des «Ibiza-Videos» soll nach Österreich ausgeliefert werden. Das Kammergericht Berlin habe entschieden, dass eine Auslieferung zulässig sei, sagte Gerichtssprecherin
Mehr▼
Sachsen-Anhalt will Kontaktbeschränkungen lockern
3 Std
Die Sachsen-Anhalter sollen sich bald wieder mit mehr Menschen treffen dürfen. Derzeit sei angedacht, dass ein Hausstand wieder mit bis zu fünf weiteren Menschen zusammenkommen darf, sagte
Mehr▼
USA beantragen Teilnahme an EU-Verteidigungsinitiative PESCO
3 Std
Die USA wollen sich an der europäischen Verteidigungsinitiative Pesco beteiligen. Washington habe offiziell die Teilnahme an einem Projekt zur besseren Mobilität von militärischem Personal und
Mehr▼