Uber auf dem Weg in den Bankrott: Erneut Milliardenverlust im dritten Quartal
05.11.2019 12:13
Hohe Investitionen und gestiegene Kosten haben dem Fahrdienstvermittler Uber erneut einen Milliardenverlust eingebrockt. Unter dem Strich weitete sich der Nettoverlust im dritten Quartal auf 1,16
Mehr▼
Mit einer Registrierung können Sie DWN Express kostenlos lesen. Registrieren Sie sich oder melden Sie sich hier an.
Handel fordert Einkaufsgutscheine im Wert von 200 Euro für alle Bürger
42 Sek
Der Handelsverband Deutschland (HDE) legt einen Zehn-Punkte-Plan zur Rettung der Innenstädte vor. Wie Spiegel berichtet, werden darin 200-Euro-Einkaufsgutscheine vom Staat für jeden Bundesbürger
Mehr▼
Ratingagentur S&P stuft viele deutsche Banken herab
4 Min
S&P hat die Kreditwürdigkeit vieler deutscher Banken herabgestuft. Die betroffenen Institute demonstrieren Gelassenheit.
Zum Artikel...
Mindestens 12 deutsche Soldaten bei Bombenanschlag in Mali verletzt
11 Min
Bei einem Selbstmordanschlag im westafrikanischen Mali sind am Freitag nach Angaben aus Sicherheitskreisen zehn Bundeswehr-Soldaten und ein belgischer Soldat der UN-Truppe Minusma verletzt worden.
Mehr▼
Virgin Galactic darf ins All fliegen
18 Min
Der Milliardär Richard Branson darf jetzt Touristen ins All bringen. Sein Unternehmen Virgin Galactic erhielt nach Angaben vom Freitag grünes Licht von der US-Flugaufsicht FAA. Virgin Galactic-Chef
Mehr▼
Silber: Populistisches Metall für eine populistische Ära
35 Min
Nach den starken Bewegungen im vergangenen Jahr hat sich der Goldpreis in diesem Jahr bislang eher verhalten entwickelt, während Silber eine interessantere Performance gezeigt hat.
Zum Artikel...