Manager
Nobelpreis für Wirtschaft geht an drei Forscher von US-Universitäten
14.10.2019 13:41
Der Nobelpreis für Wirtschaftswissenschaften geht in diesem Jahr an drei Forscher von US-Universitäten "für ihren experimentellen Ansatz zur Linderung der globalen Armut". Ausgezeichnet wurden der
Mehr▼
Mit einer Registrierung können Sie DWN Express kostenlos lesen. Registrieren Sie sich oder melden Sie sich hier an.
Schwache Nachfrage: Indiens Goldimporte brechen um 20 Prozent ein
30 Min
Der zweitgrößte Goldmarkt der Welt - Indien - verzeichnet für dieses Jahr die niedrigsten Goldimporte seit mindestens 2014. Ein Anstieg der indischen Nachfrage nach Gold ist aus mehreren Gründen nicht absehbar.
Zum Artikel...
Lagebericht Syrien: Hellfire-Rakete schaltet ranghohen al Nusra-Befehlshaber in Idlib aus
2 Std
In der syrischen Provinz Idlib hat die US-Luftwaffe ein führendes Mitglied der Al-Nusra-Front getötet. Damit leistete sie faktisch eine Hilfestellung für die syrische Armee, da sich diese erneut in Kämpfen mit der Al-Nusra-Front befindet.
Zum Artikel...
Corbyn enthüllt Regierungsdokument mit angeblichen Lügen Johnsons
2 Std
Sechs Tage vor der Parlamentswahl in Großbritannien hat Oppositionsführer Jeremy Corbyn ein Regierungsdokument vorgestellt, das Beweise für "Lügen" von Premierminister Boris Johnson über das von
Mehr▼
SPD-Parteitag bestätigt Esken und Walter-Borjans als neues Spitzenduo
2 Std
Der SPD-Parteitag hat Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans zum neuen Führungsduo gewählt. Die baden-württembergische Bundestagsabgeordnete bekam am Freitag in Berlin 75,9 Prozent der
Mehr▼
Streit um Weltbank-Kredit: Rivalität zwischen China und den USA greift auf internationale Organisationen über
3 Std
Die US-Regierung versucht, bei der Weltbank die finanzielle Unterstützung Chinas mit billigen Krediten in Höhe von mehr als 1 Milliarde Dollar pro Jahr zu blockieren. Die Kreditlinie wird trotzdem gewährt. Die WTO ist bereits handlungsunfähig, weitere Organisationen könnten dem Machtkampf der beiden Weltmächte zum Opfer fallen.
Zum Artikel...