Niederlande wollen Export von Halbleiter-Technologie einschränken
09.03.2023 09:57
Die Niederlande wollen den Export von Halbleiter-Technologie einschränken. Dies geschehe aus Gründen der nationalen Sicherheit, teilte die Regierung in Den Haag am Mittwoch mit. Damit reagieren die
Mehr▼
Mit einer Registrierung können Sie DWN Express kostenlos lesen. Registrieren Sie sich oder melden Sie sich hier an.
Kabinett beschließt Reform der Fachkräfte-Zuwanderung
1 Std
Die Bundesregierung will mit einer Reform der Fachkräfte-Einwanderung und mehr Weiterbildung für Beschäftigte sicherstellen, dass es in Deutschland genügend und gut ausgebildete Arbeitskräfte
Mehr▼
Kuwait verkauft Mercedes-Aktien für 1,4 Milliarden Euro
1 Std
Kuwaits Staatsfonds hat überraschen eine riesige Summe an Mercedes-Aktien zum Verkauf auf den Markt geworfen. Dies sorgte für einen Schreck an der Börse.
Zum Artikel...
GfK: Konsumstimmung besser, aber schwache Realeinkommen belasten
2 Std
Die wieder etwas gesunkenen Energiepreise sorgen für Lichtblicke. Aber die Menschen bleiben wegen Inflation und starker realer Einkommensverluste verunsichert.
Zum Artikel...
Deutsche Bahn fährt wieder tief in Verlustzone
3 Std
Nach einer kurzen Erholung 2022 rechnet die Deutsche Bahn in diesem Jahr wieder mit einer Fahrt tief in die roten Zahlen. Im vergangenen Jahr konnte der Verlust unterm Strich zwar auf rund 300
Mehr▼
Ungarn und Russland führen Energiegespräche
3 Std
Ungarn und Russland führen Gespräche über Gas- und Öllieferungen sowie nukleare Zusammenarbeit. Er habe mit dem russischen Vize-Ministerpräsidenten Alexander Nowak telefoniert, teilt der
Mehr▼