Selenskyj drängt auf Tempo in ukrainischem EU-Prozess
10.06.2022 11:42
Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat die EU zu mehr Tempo bei einem Beitritt seines Landes gedrängt. Wenn eine Umfrage zeige, dass 71 Prozent der Europäer die Ukraine als Teil der
Mehr▼
Mit einer Registrierung können Sie DWN Express kostenlos lesen. Registrieren Sie sich oder melden Sie sich hier an.
Münchner Flughafen: Kein Passagierverkehr am Sonntag und Montag
2 Std
Am Flughafen München wird angesichts der angekündigten Warnstreiks am kommenden Sonntag und Montag der reguläre Betrieb eingestellt. Es werde wegen ganztägiger Warnstreiks «kein regulärer
Mehr▼
Südchinesisches Meer: Chinas Militär vertreibt US-Zerstörer
2 Std
Chinas Militär hat am Donnerstag erklärt, es habe einen US-Zerstörer, der illegal in die Gewässer um die Paracel-Inseln im Südchinesischen Meer eingedrungen sei, überwacht und vertrieben. In
Mehr▼
Erneut landesweite Proteste in Frankreich
2 Std
In Frankreich haben sich die Streiks und Proteste gegen die Rentenreform zugespitzt. Gegner der Reform blockierten am Donnerstag einzelne Bahnhöfe, Straßen und auch einen Teil des Pariser
Mehr▼
UN-Generalsekretär Guterres warnt Europäer vor Ausgrenzung Chinas
2 Std
UN-Generalsekretär António Guterres hat die Europäer vor einer Teilnahme an der amerikanischen Kampagne gegen China gewarnt.
Zum Artikel...
EU will Ukraine mehr Munition liefern
4 Std
Die EU-Staaten wollen der Ukraine in großem Umfang Munition liefern. Bezüglich der Details gibt es aber noch Klärungsbedarf.
Zum Artikel...