Ampel will Steuern nicht erhöhen und plant "Superabschreibungen"
15.10.2021 14:08
"Wir werden keine neuen Substanzsteuern einführen und Steuern wie zum Beispiel die Einkommen-, Unternehmens- oder Mehrwertsteuer nicht erhöhen", heißt es im Ampel-Sondierungspapier. Die Konjunktur
Mehr▼
Mit einer Registrierung können Sie DWN Express kostenlos lesen. Registrieren Sie sich oder melden Sie sich hier an.
Konsumklima schwach: Handel fürchtet um Weihnachtsgeschäft
37 Min
Das Konsumklima hat sich vor Weihnachten nur wenig aufgehellt. Doch Ökonomen sind wenig optimistisch. Denn durch die Haushaltskrise drohen nun neue Belastungen.
Zum Artikel...
SPD und Grüne gegen Schuldenbremse, FDP weiter dafür
47 Min
Die Ampel streitet über den Bundeshaushalt 2024. Allein die FDP will an der Schuldenbremse festhalten. Daher setzen SPD und Grüne auf eine Reform mit der Union.
Zum Artikel...
Zahl der verkauften Neubauten in USA sinkt im Oktober spürbar
18 Std
In den USA hat sich das Geschäft mit neuen Einfamilienhäusern im Oktober spürbar abgeschwächt. Die Zahl der verkauften Neubauten sank zum Vormonat um 5,6 Prozent auf eine Jahresrate von 679.000
Mehr▼
Luftwaffe trainiert den Schutz von Großstädten
18 Std
Die Luftwaffe trainiert den Schutz von Großstädten vor Angriffen aus der Luft.
Zum Artikel...
Russische Truppen erzielen Geländegewinne bei Awdijiwka
18 Std
Bei den Kämpfen in der Ostukraine haben russische Truppen bei der Industriestadt Awdijiwka Geländegewinne erzielt. Ukrainischen Militärbeobachtern vom Montag zufolge haben sich ukrainische
Mehr▼