Proteste gegen Abbau der Bürgerrechte in Slowenien
16.09.2021 09:01
In der slowenischen Hauptstadt Ljubljana ist es am Mittwochabend bei Protesten von Kritikern der staatlichen Corona-Maßnahmen zu Ausschreitungen gekommen. Vor dem Gebäude des Parlaments warfen
Mehr▼
Mit einer Registrierung können Sie DWN Express kostenlos lesen. Registrieren Sie sich oder melden Sie sich hier an.
E-Auto-Brandgefahr: Was ist ein Thermal Runaway?
33 Min
Die Brandgefahr bei E-Autos beschäftigt Fachleute und Automobil-Clubs. Was in diesem Zusammenhang ein „Thermal Runaway“ ist und wie die Feuerwehr das Brandrisiko bewertet, erfahren Sie in diesem Artikel.
Zum Artikel...
Studenten-Oscars für Absolventen deutscher Filmakademien
1 Std
Gleich zwei Nachwuchsregisseure deutscher Filmschulen kommen zu Oscar-Ehren. Studenten-Oscars in Gold und Silber gehen an Kurz-Spielfilme, die beide eine dramatische Geschichte erzählen.
Zum Artikel...
Betriebsärtzeverband: 1,5 Millionen Impfungen vermutlich nicht gemeldet
1 Std
Der Verband deutscher Betriebs- und Werksärzte schätzt, dass rund 1,5 Millionen Corona-Impfungen in Deutschland vorerst nicht gemeldet wurden. Die meisten Impfungen seien über das kassenärztliche
Mehr▼
Verdi-Chef Werneke soll in Aufsichtsrat der Deutschen Bank einziehen
1 Std
Der Vorsitzende der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi, Frank Werneke, soll neues Mitglied im Aufsichtsrat der Deutschen Bank werden. Werneke sei für den vakanten Posten vorgesehen und solle nun
Mehr▼
Hamburger Flughafen: Elektro-Taxis haben Vorfahrt, Diesel-Taxis müssen in zweiter Reihe stehen
2 Std
Am Hamburger Flughafen werden Taxifahrer mit Diesel-Autos und Benziner regelrecht „diskriminiert“. „Das führt zu Frust! Es gab bereits Handgemenge, zerstörte Ladesäulen“, heißt es in einem Bericht.
Zum Artikel...