US-Verbraucherstimmung bricht ein, tiefster Stand seit Ende 2011
13.08.2021 16:30
Wegen stark steigender Preise hat sich die Stimmung der US-Konsumenten im August so stark eingetrübt wie seit Dezember 2011 nicht mehr. Das Barometer für die Verbraucherlaune sank auf 70,2 Zähler
Mehr▼
Mit einer Registrierung können Sie DWN Express kostenlos lesen. Registrieren Sie sich oder melden Sie sich hier an.
Pentagon zur EU-Armee: „Die Nato ist und bleibt unverzichtbar für Fragen der transatlantischen Sicherheit und Verteidigung.“
16 Min
Das Pentagon teilte den Deutschen Wirtschaftsnachrichten mit, dass die Systeme einer EU-Armee interoperabel sein müssen mit den Nato-Systemen. Die Nato bleibe das unverzichtbare Bündnis für die transatlantische Sicherheit.
Zum Artikel...
Kein Freihandelsabkommen: Biden erteilt Johnson eine herbe Abfuhr
17 Min
Die Träume von einem amerikanisch-britischen Freihandelsabkommen sind geplatzt.
Zum Artikel...
Experten: Spannungen auf dem deutschen Strommarkt könnten sich in einer Pleitewelle entladen
56 Min
Beobachtern zufolge geraten immer mehr kleine Strom- und Gasanbieter hierzulande unter ernsten finanziellen Druck.
Zum Artikel...
Evergrande will Zinsen zahlen - Investoren vorerst beruhigt
1 Std
Der schuldenbeladene Immobilienriese China Evergrande hat mit einem Zahlungsversprechen für eine heimische Anleihe die Nerven der Anleger beruhigt. Die Kerngesellschaft des Konzerns, Hengda Real
Mehr▼
Dax zur Eröffnung höher, Anleger blicken auf Fed-Entscheid
2 Std
Eine Reihe anstehender Entscheidungen mahnt Anleger derzeit zur Vorsicht. So könnte die Fed am Abend eine geldpolitische Wende einläuten.
Zum Artikel...