Weißrussland zieht Gesandten bei EU ab
28.06.2021 16:25
Die weißrusssiche Regierung hat ihren Gesandten bei der Europäischen Union zurückgerufen. Zugleich forderte das Außenministerium in Minsk den EU-Vertreter in Belarus am Montag auf, zu
Mehr▼
Mit einer Registrierung können Sie DWN Express kostenlos lesen. Registrieren Sie sich oder melden Sie sich hier an.
Bundeswehr unterstützt Anhalt-Bitterfeld nach Cyberangriff
17 Sek
Nach dem Cyberangriff vor etwa einem Monat hat der Landkreis Anhalt-Bitterfeld Unterstützung von der Bundeswehr erhalten. Ein Mitarbeiter vom Cyber- und Informationsraum der Bundeswehr stehe
Mehr▼
Russland und Belarus halten im September gemeinsames Manöver ab
11 Min
Russland und sein Nachbarland Belarus halten im kommenden Monat ein großangelegtes Militärmanöver über ihre Grenze hinweg ab.
Zum Artikel...
Zahl der Firmenpleiten fällt laut staatlich gefördertem Institut auf Rekordtief
2 Std
Trotz Corona-Krise ist die Zahl der Firmenpleiten einer Studie zufolge im Juli auf einen historischen Tiefstand gefallen, behauptet ein Institut, das hauptsächlich staatlich gefördert wird.
Zum Artikel...
Schwabs Cyber-Pandemie: Deutsche Unternehmen beklagen immense Schäden durch Cyber-Angriffe
2 Std
Es gibt kaum noch Unternehmen in Deutschland, die von Cyberattacken verschont bleiben. Das Weltwirtschaftsforum hatte im vergangenen Jahr eine Cyber-Pandemie angekündigt.
Zum Artikel...
Das sagen Ökonomen zum kräftigen Anstieg der deutschen Industrieaufträge
2 Std
Die deutsche Industrie hat im Juni wegen der starken Nachfrage aus dem Inland das größte Auftragsplus seit zehn Monaten geschafft.
Zum Artikel...