Merkel: Deutschland steht vor kräftigen Wirtschaftsaufschwung
23.06.2021 15:10
Bundeskanzlerin Angela Merkel sieht Deutschland vor einem "kräftigen" Wirtschaftsaufschwung. Sie sei "sehr erfreut" gewesen, dass auch Bundesbankpräsident Jens Weidmann im Bundeskabinett eine sehr
Mehr▼
Mit einer Registrierung können Sie DWN Express kostenlos lesen. Registrieren Sie sich oder melden Sie sich hier an.
Türkei provoziert Nato mit Eindringen in griechischen Luftraum nahe US-Basis
3
Zwei türkische Kampfjets sind am Freitag in den griechischen Luftraum eingedrungen und näherten sich Alexandroupolis, das US-Militär eine Basis unterhält.
Zum Artikel...
Dow Jones fällt auf 15-Monats-Tief
31 Min
Die Wall Street kann ihre Anfangsgewinne nicht halten. Der US-Standardwerteindex Dow Jones verliert 0,8 Prozent und notiert mit 31.005,77 Punkten so niedrig wie zuletzt vor 15 Monaten. Mehr zum
Mehr▼
Rubel steigt auf Siebenjahreshoch zum Euro
47 Min
Deutliche Kursgewinne verbuchte vor dem Wochenende der russische Rubel. Zum Euro stieg er auf den höchsten Stand seit sieben Jahren, zum Dollar wurde ein vierjähriger Höchststand markiert. Die
Mehr▼
JP Morgan nimmt verstärkt deutschen Mittelstand ins Visier
2 Std
Die US-Großbank JP Morgan nimmt verstärkt den deutschen Mittelstand ins Visier. Doch der Markt ist bereits hart umkämpft.
Zum Artikel...
Erster Fall von Affenpocken in Deutschland festgestellt
2 Std
In Deutschland ist ein erster Fall von Affenpocken festgestellt worden. Das Institut für Mikrobiologie der Bundeswehr in München habe am Donnerstag erstmals in Deutschland bei einem Patienten mit
Mehr▼