Gegen das Tech-Kartell: Gesperrte App Parler meldet sich mit Kampfansage zu Wort
18.01.2021 15:11
Der Chef der von Amazon im Zuge der laufenden Zensur-Kampagne in den USA gesperrten App Parler hat sich bei den Nutzern mit einem Aufruf gemeldet.Darin heißt es: "Wir glauben, dass Privatsphäre
Mehr▼
Mit einer Registrierung können Sie DWN Express kostenlos lesen. Registrieren Sie sich oder melden Sie sich hier an.
In Frankreich bahnt sich ein neuer landesweiter Lockdown ab.
1 Std
Das Land werde um neue Beschränkungen nicht herumkommen, sagte Philippe Juvin, der die Notfallabteilung des Pariser Georges-Pompidou-Krankenhauses leitet, am Freitag dem Sender BFM TV. "Ich verstehe
Mehr▼
Bundesagentur braucht deutlich mehr Steuergeld für Kurzarbeit
1 Std
Die grassierende Kurzarbeit hat den massiven Schaden, der durch die Corona-Maßnahmen verursacht worden, bisher recht gut verdeckt. Doch das Instrument ist teuer und muss von irgendjemand bezahlt werden.
Zum Artikel...
Volksbegehren zur Enteignung von Wohnkonzernen in Berlin gestartet
2 Std
In Berlin hat am Freitag ein Volksbegehren zur Enteignung großer Wohnungskonzerne begonnen. Die Initiatoren setzen sich dafür ein, Immobilienunternehmen mit mehr als 3000 Wohnungen gegen
Mehr▼
Viele Kinderärzte sehen berufliche Existenz bedroht
2 Std
Viele niedergelassene Kinderärzte in Deutschland fürchten angesichts der Corona-Pandemie um ihre Zukunft. Mehr als ein Drittel sieht die eigene wirtschaftliche Existenz bedroht, wie aus einer
Mehr▼
Razzia gegen Neonazi-Netzwerk aus „Verdächtigen mit deutscher Staatsangehörigkeit“
2 Std
Bei einer großangelegten Razzia gegen ein Neonazi-Netzwerk in mehreren Bundesländern hat die Polizei bislang Bargeld und Drogen gefunden. Auch ein Auto wurde bei den Durchsuchungen am Freitag
Mehr▼