Verband befürchtet Insolvenzwelle bei Friseuren
06.01.2021 10:47
Das Friseurhandwerk befürchtet angesichts des verlängerten Lockdowns zur Eindämmung der Corona-Pandemie in seinem Gewerbe eine Insolvenzwelle. Die rund 80.000 Friseursalons in Deutschland
Mehr▼
Mit einer Registrierung können Sie DWN Express kostenlos lesen. Registrieren Sie sich oder melden Sie sich hier an.
Folgen der Lockdowns: Lebenszufriedenheit von Abiturienten gesunken wie im Krieg
9 Min
Eine Analyse wirft ein Schlaglicht auf die Verwerfungen, welche die Staaten mit den verfügten Schließungen unter jungen Menschen angerichtet haben.
Zum Artikel...
Die Ringparabel aus "Nathan der Weise": Warum Joe Biden einmal Lessing lesen sollte
14 Min
DWN-Autor Rüdiger Tessmann hat einen meinungsstarken Artikel verfasst, mit dessen Aussagen nicht jeder Leser konform gehen wird - der aber gewiss zu Diskussionen Anlass gibt.
Zum Artikel...
Umfrage - Deutsche Konjunktur verliert im September kräftig an Fahrt
1 Std
Die deutsche Wirtschaft hat auch wegen der unter Engpässen leidenden Industrie im September überraschend deutlich an Schwung verloren. Der Einkaufsmanagerindex für die Privatwirtschaft fiel um 4,7
Mehr▼
Infineon nimmt Betrieb in neuer Chip-Fabrik auf
2 Std
Der Technologiekonzern Infineon verstärkt seine Kapazitäten auf dem hart umkämpften Chip-Markt mit einer neuen Fabrik im österreichischen Villach.
Zum Artikel...
Sozialverband: Obst und Gemüse werden für Arme zum Luxus
2 Std
Sozialverbände und Ernährungsexperten warnen vor den sozialen und gesundheitlichen Folgen des starken Preisanstiegs für gesunde Lebensmittel. «Obst und Gemüse werden für Geringverdiener und
Mehr▼