Thüringens Ramelow plädiert nun doch für schärfere Corona-Maßnahmen
05.01.2021 08:17
Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow will sich bei den Bund-Länder-Beratungen für strengere Maßnahmen zur Eindämmung der Coronakrise einsetzen. "Ich werde auf der Seite derjenigen
Mehr▼
Mit einer Registrierung können Sie DWN Express kostenlos lesen. Registrieren Sie sich oder melden Sie sich hier an.
Wie Sie das Beste aus Ihrer Online-Casino-Routine herausholen (Werbung)
43 Sek
Sie können nur dann ein Vermögen mit Casinospielen verdienen, wenn Sie über effektive Strategien verfügen. Das bedeutet, dass man nicht in Eile sein sollte, wenn man mit seiner Online-Casino-Reise beginnt.
Zum Artikel...
Gastgewerbe fordert Aussetzung der Insolvenzantragspflicht
7 Min
Das Gastgewerbe fordert die Aussetzung der Insolvenzantragspflicht für bestimmte Firmen. "Es kann nicht sein, dass Unternehmen ab dem 1. Mai Insolvenz anmelden müssen, nur weil die staatlichen
Mehr▼
Notenbanken beenden Vereinbarung zur globalen Dollar-Versorgung
9 Min
Die Europäische Zentralbank (EZB) und andere große Notenbanken wollen ihre koordinierte Aktion zur Versorgung von Geldhäusern mit günstigen dreimonatigen Dollar-Krediten auslaufen lassen. Die
Mehr▼
Bitcoin fällt erstmals seit Anfang März unter 50 000 Dollar
13 Min
Die Digitalwährung Bitcoin ist am Freitag erstmals seit dem 8. März unter die Marke von 50 000 Dollar gerutscht. Der Kurs fiel auf der Handelsplattform Bitstamp im frühen Handel auf etwas mehr als
Mehr▼
Hochschulen wünschen sich Ausnahmen von der "Bundes-Notbremse"
26 Min
Die Hochschulen fordern von der Bundesregierung schnelle Klarstellungen im Zusammenhang mit der sogenannten Bundes-Notbremse, die am heutigen Freitag in Kraft getreten ist. So sei zum Beispiel "Wechselunterricht" wie in Schulen eigentlich nicht machbar.
Zum Artikel...