EuGH: EU-Staaten dürfen rituelle Schlachtung ohne Betäubung verbieten
17.12.2020 10:41
EU-Staaten dürfen nach einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs auch für rituelle Schlachtungen eine Betäubung des Tieres vorschreiben. Derartige Vorschriften verstießen nicht grundsätzlich
Mehr▼
Mit einer Registrierung können Sie DWN Express kostenlos lesen. Registrieren Sie sich oder melden Sie sich hier an.
Sozialverband: Obst und Gemüse werden für Arme zum Luxus
9 Min
Sozialverbände und Ernährungsexperten warnen vor den sozialen und gesundheitlichen Folgen des starken Preisanstiegs für gesunde Lebensmittel. «Obst und Gemüse werden für Geringverdiener und
Mehr▼
Dax öffnet fester, Fed und Evergrande-Kursanstieg stützen
20 Min
Nach den geldpolitischen Beschlüssen der US-Notenbank Fed hat der Dax am Donnerstag seine jüngsten Kursgewinne ausgebaut. Die Erleichterung über einen Deal bei Evergrande hält an.
Zum Artikel...
"Spacken"-Affäre: Lauterbach fühlt sich von Kubicki beleidigt
12 Std
Wolfgang Kubicki hat Karl Lauterbach mit einem "Spacken" verglichen.Auf Twitter schrieb Lauterbach: „Für den Vizepräsidenten des Deutschen Bundestags eine unwürdige Einlassung. Ich wüsste auch,
Mehr▼
Bundestagswahl: Karl Lauterbach stellt Hans-Georg Maaßen eine Falle
17 Std
Lauterbach hat Hans-Georg Maaßen als „Nazi“ bezeichnet. Wenn Maaßen sich jetzt auf einen Kleinkrieg mit dem umstrittenen SPD-Politiker einlässt, könnte sich das negativ auf das Wahlverhalten seiner potenziellen Wähler auswirken.
Zum Artikel...
Bundesregierung - Bisher 5,3 Millionen Impfdosen gespendet
17 Std
Die Bundesregierung hat nach eigener Auskunft bislang 5,3 Millionen Corona-Impfdosen an Entwicklungs- und Schwellenländer gespendet. Davon wurden nach Angaben des Auswärtigen Amtes gut 1,7
Mehr▼