Biden macht sonderbare Aussagen während eines CNN-Interviews
04.12.2020 18:40
Ein sonderbares Interview des gewählten Präsidenten Joe Biden und seiner Vize-Präsidentin Kamala Harris sorgt derzeit für Verwunderung. Biden erklärt darin, dass er bei grundsätzlichen
Mehr▼
Mit einer Registrierung können Sie DWN Express kostenlos lesen. Registrieren Sie sich oder melden Sie sich hier an.
Medienberichte: Frankreich droht ein dritter Lockdown
2 Sek
Präsident Emmanuel Macron könnte noch in dieser Woche landesweite Ausgangsbeschränkungen verkünden, berichten die französischen Medien. Auch der Leiter des Wissenschaftlichen Rates sieht einen erneuten Lockdown für den als wahrscheinlichen nächsten Schritt.
Zum Artikel...
Kurios: Mesut Özil verzichtet auf Gehalt bei Fenerbahçe bis zum Saisonende
5 Min
Der ehemalige deutsche Nationalspieler Mesut Özil wird bis zum Ende der Saison kein Gehalt beim Istanbuler Club Fenerbahçe erhalten. Danach soll er pro Saison nur drei Millionen Euro bekommen. Bei Arsenal London lag sein letztes Jahresgehalt bei 20,5 Millionen Euro. Kurios ist: Özil ist überglücklich. Doch die türkischen Manager sind es offenbar auch, zumal sie mit Özil ein Schnäppchen gemacht haben.
Zum Artikel...
Wendejahr 2020: China zieht erstmals die höchsten Direktinvestitionen an
11 Min
Zum ersten Mal in der neueren Geschichte konnte China so viele ausländische Direktinvestitionen anziehen wie kein anderes Land der Welt – ein bedeutender Meilenstein der vor etwa 40 Jahren begonnenen wirtschaftlichen Reformpolitik.
Zum Artikel...
Am 20. März 2021: Reichsbürger oder Provokateure planen neue Aktion vor dem Reichstag
1 Std
Aus Social Media-Recherchen der DWN geht hervor, dass Reichsbürger oder Provokateure am 20. März 2021 zu einer neuen Kundgebung vor dem Reichstag aufrufen. Bereits der erste medial wirksame und sogenannte „Sturm auf den Reichstag“ hätte verhindert werden können. Zuvor hatten die DWN vor gewaltsamen Aktionen der Antifa gewarnt. Doch die Politik blieb untätig, weshalb es bisher zu vier Anschlägen und einen Sturm auf das Rathaus Friedrichshain-Kreuzberg gekommen ist.
Zum Artikel...
Die Zeitbombe Windows 7 tickt noch immer
2 Std
Die Ablösung des veralteten und unsicheren PC-Betriebssystems Windows 7 ist überfällig. Aber auch ein Jahr nach dem Auslaufen des Supports durch Microsoft schaffen es viele Anwender nicht, sich vom gefährlichen Software-Dino zu trennen.
Zum Artikel...