Russland verlegt Raketensystem auf umstrittene Kurilen-Insel
01.12.2020 16:39
Russland hat nach eigenen Angaben seine Raketenabwehr auf einer Insel der Kurilen verstärkt, die von Japan beansprucht werden. Es seien bereits Kurzstrecken-Luftabwehr-Raketen auf Iturup stationiert
Mehr▼
Mit einer Registrierung können Sie DWN Express kostenlos lesen. Registrieren Sie sich oder melden Sie sich hier an.
CDU-Chef Laschet: Keine Lockerungen der Corona-Auflagen
52 Sek
Der CDU-Vorsitzende Armin Laschet hat Diskussionen über eine Lockerung des Lockdowns eine klare Absage erteilt. «Derzeit ist für Öffnungsdiskussion kein Raum», sagte er am Montag in Berlin.
Mehr▼
Israel: Eine Million Menschen hat schon beide Corona-Impfungen erhalten
24 Min
Mehr als eine Million Menschen in Israel hat die beiden nötigen Impfungen gegen das Coronavirus erhalten. Dies teilte Gesundheitsminister Juli Edelstein am Montag auf Twitter mit. Die erste Dosis
Mehr▼
Kryptowährung Ethereum steigt auf Rekordhoch
37 Min
Die jüngsten Kurs-Rücksetzer bei Bitcoin treiben einige Anleger in die Arme von Ethereum. Die zweitwichtigste Cyber-Devise steigt um sechs Prozent auf ein Rekordhoch von 1476,06 Dollar. "Anleger
Mehr▼
Liberty Steel legt Offerte für Thyssen-Stahl vor
48 Min
Thyssenkrupp hat für seine Stahlsparte ein aktualisiertes Angebot vom britischen Konkurrenten Liberty Steel erhalten. Thyssenkrupp werde dies nun sorgfältig prüfen, teilte Thyssenkrupp am Montag
Mehr▼
EU-Kommission empfiehlt weitere Corona-Einschränkungen
58 Min
Der ORF führt aus: "Um die Verbreitung neuer Varianten des Coronavirus zu bremsen, sollen Reisen innerhalb der EU sowie von außerhalb nach Ansicht der EU-Kommission weiter eingeschränkt werden.
Mehr▼