Weizen bleibt wegen möglicher Ernteausfälle teuer
20.10.2020 13:09
Ausbleibender Regen in den Anbaugebieten Russlands und der USA verteuern Weizen erneut. Der US-Terminkontrakt gewinnt 0,8 Prozent auf 6,32 Dollar je Scheffel und behauptet sich knapp unter seinem
Mehr▼
Mit einer Registrierung können Sie DWN Express kostenlos lesen. Registrieren Sie sich oder melden Sie sich hier an.
CDU will in Zukunft individuelles Renten-Eintrittsalter
11 Std
Die CDU hat sich auf ein Rentenkonzept geeinigt, das auch einen schrittweisen Übergang zu einem individuellen Renteneintrittsalter vorsieht. "Unser Ziel dabei ist, dass anstatt eines fixen
Mehr▼
Chinas Raumtransporter "Chang'e 5" landet erfolgreich auf dem Mond
11 Std
Peking: Chinas unbemannte Mondmission "Chang'e 5" ist staatlichen Medien zufolge erfolgreich im Ozean der Stürme gelandet. Ein Roboter soll in den kommenden zwei Tagen mit einem Bohrer
Mehr▼
Bremen untersagt Querdenken-Demo gegen die Corona-Politik
12 Std
Innensenator Ulrich Mäurer sagte zu der verbotenen Demonstration und der Querdenken-Bewegung, es sei «hanebüchen und geradezu irre, was diese Leute unter Leugnung aller Fakten und Gefahren in Bremen planen.»
Zum Artikel...
Bundesregierung präsentiert Zeitplan für Normen und Zertifizierung von künstlicher Intelligenz
12 Std
Der Einsatz künstlicher Intelligenz verspricht ein gigantisches Wachstum für Deutschland. Jetzt hat die Bundesregierung einen wichtigen Schritt gemacht, um dieses Potenzial zu erschließen.
Zum Artikel...
Autofahrer tötet zwei Menschen in Fußgängerzone von Trier
12 Std
Der Fahrer sei festgenommen worden, teilte die Polizei per Twitter am Dienstag mit. Bürgermeister Wolfram Leibe zeigte sich erschüttert: "Es bot sich ein Bild des Grauens. Es war einfach nur schrecklich."
Zum Artikel...