SPD kündigt Widerstand gegen Spahns Ermächtigung an
16.10.2020 19:27
Web.de führt aus: "Ein neuer Gesetzesentwurf soll die Sonderbefugnisse von Gesundheitsminister Jens Spahn in der Coronakrise verlängern und sogar noch ausbauen. Die SPD will dabei nicht mitspielen
Mehr▼
Mit einer Registrierung können Sie DWN Express kostenlos lesen. Registrieren Sie sich oder melden Sie sich hier an.
Bericht: Merkel hat ihren AstraZeneca-Impftermin verschoben
3 Std
Nach Informationen der „BILD“ sollte sich Kanzlerin Angela Merkel heute im Impfzentrum Tempelhofer Feld impfen lassen. Doch sie ließ den Termin über die Buchungs-Plattform Doctolib absagen.
Mehr▼
Arbeitsminister Heil lehnt höheren Hartz IV-Regelsatz für Lebensmittel ab
3 Std
Das Bundesarbeitsministerium will die Hartz IV-Regelsätze für Lebensmittel nicht erhöhen. Dabei können sich bereits heute viele Hart IV-Empfänger keine vollwertige Mahlzeit leisten.
Zum Artikel...
Größenwahn – Sachbearbeiterin im Jobcenter droht Bürgern: „Ich mache hier die Gesetze“
4 Std
Auf der Webseite „gegen-hartz.de“ wird berichtet: „Ein Erfahrungsbericht –,Ich war als Beistand mit einem leistungsberechtigten Kollegen bei einem Termin im Jobcenter Köln-Porz. Als ich
Mehr▼
Knaller-Urteil in Weimar: Keine Masken und kein Mindestabstand mehr für Schüler – Kindeswohl gefährdet
4 Std
Das Amtsgericht Weimar hat entschieden, dass die Maskenpflicht, Mindestabstände und Schnelltests in Schulen nicht zulässig sind. All diese Dinge würden eine „Gefahr für das geistige, körperliche oder seelische Wohl des Kindes darstellen.“
Zum Artikel...
Eine neue Geldtheorie soll den sozialistischen Green New Deal durchsetzen
7 Std
Mit der Umsetzung einer neuen Geldtheorie soll der internationale Green New Deal durchgesetzt werden. Dadurch werde Kritikern zufolge die Regierung ihr Geldmonopol nutzen, um die Produktion zu diktieren und zu kontrollieren, freie Märkte auszulöschen, private Unternehmen zu unterdrücken und die Menschen verarmen zu lassen.
Zum Artikel...