Angriff vor Synagoge: Ermittler finden Zettel mit Hakenkreuz beim Täter
04.10.2020 22:55
Nach Informationen der dpa haben Ermittler in der Hosentasche des Täters, der vor einer Hamburger Synagoge einen jüdischen Studenten angegriffen hat, einen Zettel mit einem Hakenkreuz gefunden.
Mehr▼
Mit einer Registrierung können Sie DWN Express kostenlos lesen. Registrieren Sie sich oder melden Sie sich hier an.
Plötzliche SAP-Gewinnwarnung verhagelt dem Dax den Wocheneinstand
4 Min
Die neue Woche begann gleich mit einem Paukenschlag: So hat SAP - das größte Schwergewicht des deutschen Leitbarometers - mit einem unerwartet schlechtem Ausblick für 2020 die Stimmung an den Märkten vermiest.
Zum Artikel...
Ifo-Index sinkt: Stimmung deutscher Firmen trübt sich ein
33 Min
"Der Optimismus der Vormonate zur weiteren Geschäftsentwicklung ist wieder verschwunden", so Ifo-Präsident Clemens Fuest.
Zum Artikel...
EILMELDUNG - Schwerer Einbruch der türkischen Lira am Devisenmarkt
45 Min
Götterdämmerung in Ankara: Die türkische Lira ist am Montag am Devisenmarkt extrem unter Druck geraten und durchbrach die psychologisch wichtige Marke von 8 Lira zum Dollar nach unten. Mit etwa
Mehr▼
Schon vor Corona: Deutlich weniger Deutsche wandern in die USA aus
1 Std
Die USA sind nicht mehr erste Wahl für auswanderungswillige Deutschen. Inzwischen ziehen insgesamt mehr Menschen von den Vereinigten Staaten nach Deutschland als umgekehrt, wie das Statistische
Mehr▼
CDU-Chefin schlägt Verschiebung des Parteitages aufs Frühjahr vor
1 Std
CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer hat angesichts der Corona-Pandemie eine Verschiebung des für den 4. Dezember in Stuttgart geplanten Parteitages ins Frühjahr vorgeschlagen. Im Rahmen der
Mehr▼