Anwalt: Ex-Wirecard-Chef Braun ist freigelassen worden
24.06.2020 09:30
Der frühere Wirecard-Chef Markus Braun ist nach Aussage seines Verteidigers wie geplant gegen Kaution freigelassen worden. Braun habe die vom Gericht geforderte Sicherheitsleistung von fünf
Mehr▼
Mit einer Registrierung können Sie DWN Express kostenlos lesen. Registrieren Sie sich oder melden Sie sich hier an.
USA: Wird Donald Trump heute verhaftet?
13 Min
In New York stehen Metallzäune vor dem Gericht, Trump wütet im Netz und Republikaner schimpfen auf die Justiz: Grund ist eine mögliche Anklage gegen den Ex-Präsidenten. Wird Trump heute festgenommen?
Zum Artikel...
Ausschreitungen in Paris: Tausende Franzosen protestieren gegen Rentenreform
13 Min
In Frankreich sind abermals Tausende gegen die geplante Rentenreform auf die Straßen gegangen. Die Polizei versuchte die Proteste mit aller Härte niederzuschlagen. Zuvor war im Parlament ein Misstrauensvotum gegen die Regierung um Präsident Macron knapp gescheitert.
Zum Artikel...
Insider: Thyssenkrupp will Stahlsparte verkaufen
2 Std
Thyssenkrupp unternimmt laut einem Insider-Bericht einen erneuten Versuch, seine Stahlsparte zu verkaufen. Als möglicher Käufer kommt ein brasilianischer Stahlkonzern in Frage.
Zum Artikel...
Deutschland will Halbleiter-Kooperation mit Taiwan ausbauen
3 Std
Bundesforschungsministerin Stark-Watzinger spricht sich für eine Ausweitung der Zusammenarbeit mit Taiwan auf dem Gebiet der Halbleiterforschung aus. Taiwan ist größter Chip-Produzent der Welt.
Zum Artikel...
Chinesischer Autoverband fordert Ende der Rabattschlacht
3 Std
Der chinesische Automobilverband CAAM hat eine Ende der Rabattschlacht in der Branche gefordert. "Ein Preiskampf ist keine langfristige Lösung", schrieb der chinesische Verband der
Mehr▼