Großbritannien will Brexit-Übergangsphase nicht verlängern
12.06.2020 14:54
Großbritannien wird die Übergangsphase bis zum Vollzug des Austritts aus der Europäischen Union nicht über das Jahresende hinaus verlängern. Das kündigte Kabinettsminister Michael Gove am
Mehr▼
Mit einer Registrierung können Sie DWN Express kostenlos lesen. Registrieren Sie sich oder melden Sie sich hier an.
Walmart mit größtem Kursrutsch seit 2020
5 Min
Gekappte Gesamtjahresziele brocken Walmart den größten Kursrutsch seit dem Börsen-Crash vom März 2020 ein. Die Aktien des Einzelhändlers fallen im vorbörslichen US-Geschäft um knapp sieben
Mehr▼
US-Justizministerium: Allianz-Fondsmanager haben Anleger betrogen
6 Min
Die Milliardenverluste von US-Investoren mit Hedgefonds einer AllianzALVG.DE-Tochter werden zum Kriminalfall. Der Chef-Investor für mehrere "Structured Alpha"-Fonds, Greg Tournant, werde der
Mehr▼
IWF erhöht Anteil von Dollar und Yuan bei Sonderziehungsrechten
2 Std
Während Dollar und Yuan an Gewicht zulegen, verlieren die drei anderen im Korb der Sonderziehungsrechte vertretenen Währungen an Bedeutung.
Zum Artikel...
Russisches Militär meldet Gefangennahme von Azovstal-Kämpfern
3 Std
Das russische Militär hat nach eigenen Angaben seit Montag 265 ukrainische Kämpfer aus dem belagerten Stahlwerk Azovstal in Mariupol gefangen genommen. "In den vergangenen 24 Stunden haben 265
Mehr▼
Russland bestätigt zahlreiche Raketenangriffe auf Ukraine
3 Std
Russlands Militär hat über zahlreiche Raketenangriffe auf verschiedene Landesteile der Ukraine berichtet. In der westukrainischen Region Lwiw seien mit Raketen des Typs Kalibr ukrainische
Mehr▼