Transatlantik-Koordinator warnt vor Folgen von US-Truppenabzug
08.06.2020 10:48
Der Transatlantik-Koordinator der Bundesregierung hat vor den Folgen eines Abzugs großer Teile der US-Soldaten aus Deutschland gewarnt. Damit werde von US-Präsident Donald Trump die Schwächung des
Mehr▼
Mit einer Registrierung können Sie DWN Express kostenlos lesen. Registrieren Sie sich oder melden Sie sich hier an.
Durchbruch: Uni Bayreuth entwickelt neue Theorie zur Entstehung des Sonnensystems
3 Min
Forscher der Uni Bayreuth haben gemeinsamen mit Forschern der University of Oxford, der LMU München, der ETH und der Universität Zürich eine neue Theorie zur Entstehung des Sonnensystems entwickelt.
Zum Artikel...
Rainer Wendt erneut zum Chef der Deutschen Polizeigewerkschaft gewählt
22 Min
Rainer Wendt ist erneut zum Vorsitzenden der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG) gewählt worden. Zuvor hatte sich Wendt in mehreren DWN-Interviews zur Lage der Nation geäußert.
Zum Artikel...
Handlanger fremder Interessen: Die Wissenschaften auf Irrwegen
29 Min
Nicht nur die Geisteswissenschaften, sondern längst auch die Naturwissenschaften bringen der Menschheit keine Fortschritte mehr, sondern nur neue Lasten. Sie sind zum Mittel für fremde Zwecke geworden.
Zum Artikel...
Grausames Comeback: Terrormiliz IS reklamiert Doppelanschlag in Bagdad für sich
32 Min
Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) hat den schwersten Terroranschlag in der irakischen Hauptstadt Bagdad seit Jahren für sich reklamiert. Zwei Anhänger der Dschihadisten hätten sich selbst in
Mehr▼
Syrien an Biden: Hören Sie auf, unser Land zu plündern und zu zerstören
2 Std
Der ständige Vertreter Syriens bei den Vereinten Nationen, Bashar al-Jaafari, richtete „Newsweek“ zufolge eine wichtige Botschaft an US-Präsident Joe Biden. Er sagte: „Die neue US-Regierung
Mehr▼