Ifo: Viele Firmen halten nicht mehr lange durch, "Pleitewelle droht"
29.04.2020 09:09
Viele deutsche Unternehmen fürchten wegen der Corona-Krise um ihre Existenz. Das ergab eine am Mittwoch veröffentlichte Umfrage des Münchner Ifo-Instituts. Demzufolge können 29,2 Prozent der
Mehr▼
Mit einer Registrierung können Sie DWN Express kostenlos lesen. Registrieren Sie sich oder melden Sie sich hier an.
Virtuelle Hauptversammlungen: Vielen Aktionären wird das Rederecht bis Ende 2021 entzogen
14 Min
Bis Ende des kommenden Jahres können Hauptversammlungen von Aktiengesellschaften komplett virtuell abgehalten werden. Viele Unternehmen wollen schon jetzt gar nicht mehr zur Präsenzveranstaltung zurück - Aktionärsvertreter sind sauer.
Zum Artikel...
Bundesregierung gibt 100 Millionen für kriselnde Sahel-Region
27 Min
Deutschland beteiligt sich in diesem und den nächsten Jahren mit insgesamt 100 Millionen Euro am Kampf gegen die humanitäre Krise in der Sahel-Region. Das gab Bundesaußenminister Heiko Maas am
Mehr▼
Insider - USA planen Kartellverfahren gegen Google
43 Min
Dem Tech-Konzern Google droht einem Insider zufolge neuer Ärger mit den Justizbehörden in den USA. Das Justizministerium werde voraussichtlich noch am Dienstag ein Kartellverfahren gegen Google
Mehr▼
Kriegsparteien - Gespräche über Berg-Karabach in Washington
43 Min
Armenien und Aserbaidschan wollen in Washington einen Ausweg aus den schwersten Kämpfen in der Region Berg-Karabach seit den 1990er Jahren finden. Dort sollen die beiden Außenminister an diesem
Mehr▼
Stunde Null: Verbündeter des gestürzten Präsidenten Morales gewinnt Wahl in Bolivien
2 Std
Etwa ein Jahr nach dem vom Militär erzwungenen Rücktritt des langjährigen Präsidenten Evo Morales gewinnt dessen Verbündeter Luis Arce die Wahlen in Bolivien.
Zum Artikel...