Ifo: Viele Firmen halten nicht mehr lange durch, "Pleitewelle droht"
29.04.2020 09:09
Viele deutsche Unternehmen fürchten wegen der Corona-Krise um ihre Existenz. Das ergab eine am Mittwoch veröffentlichte Umfrage des Münchner Ifo-Instituts. Demzufolge können 29,2 Prozent der
Mehr▼
Mit einer Registrierung können Sie DWN Express kostenlos lesen. Registrieren Sie sich oder melden Sie sich hier an.
China verhandelt mit Russland über zusätzliche Öl-Käufe
7 Min
China verhandelt nach Bloomberg-Informationen mit Russland über den Kauf zusätzlicher Öllieferungen, um seine strategischen Rohölvorräte aufzustocken. Die Gespräche würden auf Regierungsebene
Mehr▼
EU-Kreise: Firmen dürfen Rubel-Konto für Gas-Zahlungen eröffnen
8 Min
Gas-Importeure dürfen nach Angaben aus EU-Kommissionskreisen auch ein Rubel-Konto bei der russischen Gazprom-Bank eröffnen. Voraussetzung sei aber, dass sie auf ein anderes Konto ihre Rechnung in
Mehr▼
Deutschland schenkt der Ukraine eine weitere Milliarde Euro
18 Min
Deutschland will der Ukraine eine weitere Milliarde Euro zur Verfügung stellen, damit der von Russland angegriffene Staat in den nächsten Monaten liquide bleibt. Das sagte Bundesfinanzminister
Mehr▼
Zentralbanken investieren massiv in Aktien
25 Min
Die Zentralbanken definieren ihre Rolle zunehmend neu. Was bedeutet das für den Aktienmarkt?
Zum Artikel...
Blamage für Brüssel: US-Finanzministerin wischt Öl-Embargo gegen Russland vom Tisch
3 Std
US-Finanzministerin Janet Yellen hat den Embargo-Diskussionen der Europäer einen schmerzhaften Dämpfer verpasst.
Zum Artikel...