Italiens Anleihen gehen auf Talfahrt
24.04.2020 14:18
Die enttäuschte Hoffnung auf gemeinsame "Corona-Bonds" der EU schickt Italiens Anleihen auf Talfahrt. Dies treibt die Rendite der zehnjährigen Titel auf 2,101 von 2,006 Prozent.
Mehr▼
Mit einer Registrierung können Sie DWN Express kostenlos lesen. Registrieren Sie sich oder melden Sie sich hier an.
Israel verzichtet für VAE-Anerkennung auf Annexion Westjordanlandes
9 Std
Israels Regierung hat eine Vereinbarung mit den Vereinigten Arabischen Emiraten über eine volle gegenseitige Anerkennung geschlossen. Im Gegenzug zu der unter US-Vermittlung erreichten Anerkennung
Mehr▼
BaFin-Mitarbeiter handelten vor Pleite verstärkt mit Wirecard-Aktien
9 Std
Beschäftigte der Finanzaufsicht BaFin handelten in den Monaten vor der Wirecard-Pleite verstärkt mit Papieren des Zahlungsanbieters. Im ersten Halbjahr 2020 entfielen 2,4 Prozent aller gemeldeten
Mehr▼
Drogenkonsum: SPD-Chefin Esken gibt zu, dass sie Kifferin war
9 Std
Auf die Frage der Bunte, ob sie früher selbst gekifft habe, sagte die SPD-Chefin, die fordert, Cannabis zu legalisieren: „Natürlich - wie viele andere auch“. Über den Konsum von Cannabis führt die Techniker Krankenkasse aus: „Cannabis kann erhebliche psychische Probleme verursachen.“
Zum Artikel...
Grüne werfen Regierung zögerliche Aufklärung des Wirecard-Skandals vor
10 Std
"89 Fragen, aber kaum neue Erkenntnisse", sagte die finanzpolitische Sprecherin der Grünen, Lisa Paus, am Donnerstag mit Blick auf Antworten des Bundesfinanzministeriums auf einen umfangreichen
Mehr▼
Krisenbank Monte dei Paschi erwartet Verluste bis 2022
10 Std
Die italienische Krisenbank Monte dei Paschi di Siena steckt in den roten Zahlen fest. Dabei sind die massiven faulen Kredite bei Weitem nicht das einzige Problem.
Zum Artikel...