EU-Exporte nach China niedriger, nach Großbritannien stärker
18.03.2020 11:02
Die Exporte der 27 EU-Länder nach China sind zu Beginn der Coronavirus-Epidemie deutlich zurückgegangen. Sie fielen im Januar um 6,3 Prozent auf 15 Milliarden Euro, wie das Statistikamt Eurostat am
Mehr▼
Mit einer Registrierung können Sie DWN Express kostenlos lesen. Registrieren Sie sich oder melden Sie sich hier an.
Afrikanische Schweinepest breitet sich in Brandenburg aus
2 Min
Die Afrikanische Schweinepest hat sich in Brandenburg ausgeweitet und ist erstmals außerhalb der bisherigen Gefahrenzone aufgetreten. Das Friedrich-Loeffler-Institut, das nationale Prüflabor,
Mehr▼
Volkswagen: US-Aufpassern wird der rote Teppich ausgerollt, deutsche Prüfer werden ausgesperrt
59 Min
Während ein vom US-Justizministerium eingesetzter Sonderkontrolleur in Wolfsburg mit seinem Team alles durchleuchtet, was er möchte, wehrt sich Volkswagen mit Händen und Füßen gegen Prüfer der Deutschen Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz, welche Ansprüche deutscher Betroffener im Diesel-Skandal aufarbeiten wollen.
Zum Artikel...
Aktuelle Studie: Große Mehrheit der Deutschen erwartet sinkenden Lebensstandard
1 Std
Einer aktuellen Forsa-Umfrage zum Start des Forum New Economy in Berlin zufolge befürchtet eine deutliche Mehrheit der Deutschen, sozial abzusteigen.
Zum Artikel...
Conti-Aufsichtsrat stimmt Arbeitsplatzabbau zu - zehntausende Stellen werden gestrichen
2 Std
Trotz Protestaktionen der Beschäftigten hat der Aufsichtsrat des Autozulieferers Continental den angekündigten Umbauplan samt Werksschließungen verabschiedet. Wie Continental am Mittwoch
Mehr▼
Berlins rot-rot-grüne Sprachpolizei: Beamte sollen künftig „gendergerecht“ sprechen
3 Std
Statt sich auf die drängenden Probleme der Hauptstadt wie das BER-Desaster oder die Wirtschaftskrise zu fokussieren, stellt Berlins linke Regierung Sprachverbote und -leitfäden für erwachsene Menschen auf.
Zum Artikel...