SPD-Politiker fordert europäische Beteiligung an 5G-Firmen
13.02.2020 17:13
Im Bundestag stoßen Überlegungen aus den USA auf Kritik, sich an den europäischen 5G-Netzwerkausrüstern Ericsson und Nokia zu beteiligen. "Das ist aus Gründen der europäischen Souveränität
Mehr▼
Mit einer Registrierung können Sie DWN Express kostenlos lesen. Registrieren Sie sich oder melden Sie sich hier an.
Ursache für Explosion in Beirut: Bomben-Anschlag wird nicht ausgeschlossen
33 Min
Die Ursache für die Explosionskatastrophe in Beirut ist dem libanesischen Präsidenten Michel Aoun zufolge noch unklar. Auch ein Raketenangriff oder ein Bombenanschlag werde demnach nicht ausgeschlossen.
Zum Artikel...
Fremdwährungsreserven der SNB sinken erstmals seit März
38 Min
Die Devisenreserven der Schweizerischen Nationalbank (SNB) sind im Juli erstmals nach drei Monaten mit zum Teil sprunghaften Zuwächsen wieder zurückgegangen. Die nach den Standards des
Mehr▼
Corona-Krise: Hunderte Belgier verklagen Bill Gates und Regierung
56 Min
240 Belgier haben eine Klage gegen Bill Gates, die belgische Regierung und einen Epidemiologen eingereicht. Ihr Anwalt argumentiert, dass zahlreiche Bürger wegen der überzogenen Corona-Maßnahmen verstorben seien. Ob die Kläger, die einer Gruppe namens „Viruswaanzin“ angehören mit ihrer Klage durchkommen, ist unklar.
Zum Artikel...
Europas Börsen treten vor US-Arbeitsmarktdaten auf der Stelle
2 Std
Vor der Veröffentlichung des US-Arbeitsmarktberichts halten sich Europas Anleger bedeckt. Der Dax und der EuroStoxx50 lagen am Freitagvormittag jeweils 0,4 Prozent im Minus bei 12.538 Zählern
Mehr▼
Bundesbank-Forderungen im Euro-System überschreiten Billionenschwelle
2 Std
Die Forderungen der Bundesbank im Zahlungssystem der Euro-Notenbanken haben erstmals die Billionenschwelle überschritten.
Zum Artikel...