Manager
Kongo: Islamisten töten dutzende Menschen
30.01.2020 09:46
Bei Angriffen mutmaßlicher Islamisten im Osten der Demokratischen Republik Kongo sind mindestens 36 Menschen getötet worden. Die Leichen der Menschen seien zerstückelt aufgefunden worden, sagte
Mehr▼
Mit einer Registrierung können Sie DWN Express kostenlos lesen. Registrieren Sie sich oder melden Sie sich hier an.
Lagarde: Setzen auf Lösung im Anleihen-Streit mit Bundesverfassungsgericht
12 Sek
Die EZB erhofft sich nach Worten ihrer Präsidentin Christine Lagarde eine "gute Lösung" in der Debatte um ihr vom Bundesverfassungsgericht kritisiertes Anleihenprogramm. Man habe zwar die
Mehr▼
EU-Kommission hat nichts am deutschen Konjunkturpaket auszusetzen
49 Sek
Die Europäische Kommission unterstützt das 130 Milliarden Euro schwere Konjunkturpaket der Bundesregierung. Sie stehe hinter Mitgliedsstaaten, die in der Coronavirus-Krise Investitionen anregten,
Mehr▼
Corona-Insolvenzwelle, Teil 3: Die größte und älteste Dampfschiff-Flotte der Welt ist bankrott
2 Min
Die Liste der durch das Herunterfahren der Wirtschaft verursachten Insolvenzen und Pleiten wird länger. Hunderttausende haben infolge der Corona-Maßnahmen bereits ihren Arbeitsplatz verloren.
Zum Artikel...
Am Samstag: Wieder Demonstrationen gegen Corona-Regeln
1 Std
Am kommenden Samstag sollen landesweite Demos gegen die Corona-Beschränkungen stattfinden. Kundgebungen sind unter anderem in Berlin, Stuttgart, Köln und München geplant.
Zum Artikel...
EZB weitet Notprogramm gegen Corona-Krise auf 1,35 Billionen Euro aus
1 Std
Im Kampf gegen die von der Corona-Pandemie ausgelöste Rezession weitet die EZB ihr Notfallprogramm aus. Sie erhöhte das Volumen ihrer dafür eingesetzten Anleihenkäufe am Donnerstag von bislang
Mehr▼