SPD-Chefin hält Steuersenkungen für gefährlich
15.01.2020 00:18
Die SPD-Co-Vorsitzende Saskia Esken hat sich nach Bekanntgabe eines Rekordüberschusses des Bundes in Höhe von 13,5 Milliarden Euro und nicht angetasteten Rücklagen von 5,5 Milliarden Euro gegen
Mehr▼
Mit einer Registrierung können Sie DWN Express kostenlos lesen. Registrieren Sie sich oder melden Sie sich hier an.
IG Metall - Airbus will in Norddeutschland über 5000 Stellen streichen
3 Min
Ein Großteil des von Airbus in Deutschland geplanten Stellenabbaus entfällt nach Gewerkschaftsangaben auf Norddeutschland. Die IG Metall teilte am Freitag mit, im Bezirk Küste sollten
Mehr▼
Nach dem Diesel sind die Motorräder dran: Bund will Fahrverbote erleichtern
12 Min
Eine geplante große Motorrad-Demo am Samstag in München ist vom Kreisverwaltungsreferat wegen Sicherheitsbedenken untersagt worden. Der Veranstalter habe mindestens 8000 Teilnehmer angekündigt,
Mehr▼
Funkstille zwischen China und den USA: Das Risiko einer militärischen Eskalation im Pazifik ist so hoch wie nie zuvor
2 Std
Im Südchinesischen Meer verschärfen sich die bestehenden Spannungen. Das Risiko ernster Zwischenfälle ist Experten zufolge so hoch wie nie zuvor – auch, weil zwischen den Rivalen nicht nur sprichwörtlich Funkstille herrscht.
Zum Artikel...
US-Höchstgericht urteilt im Besitz-Streit um den Welfenschatz der Preußen-Stiftung
3 Std
Der höchste Gerichtshof der USA soll klären, ob die Stiftung Preußischer Kulturbesitz rechtmäßiger Eigentümer des Welfenschatzes ist. Zuvor hatten die Erben von Kunsthändlern auf Herausgabe vor dem Bezirksgericht in Washington geklagt. Dass US-Gerichte in den Fall involviert sind, erscheint sehr sonderbar und birgt Risiken.
Zum Artikel...
Krawall im Südsee-Paradies: Niederlande aktivieren Soldaten zur Eindämmung schwerer Unruhen auf Curacao
5 Std
Auf der zu den Niederlanden gehörenden Karibikinsel Curacao sind Unruhen ausgebrochen. Den Haag aktiviert seine dort stationierten Soldaten, um die öffentliche Ordnung wiederherzustellen.
Zum Artikel...