Manager
Exporte sinken unerwartet stark - Produktion zieht kräftig an
09.01.2020 09:11
Die deutschen Exporteure haben im November einen überraschend deutlichen Rückschlag hinnehmen müssen. Ihre Ausfuhren sanken um 2,3 Prozent zum Vormonat und damit so stark wie seit April 2019 nicht
Mehr▼
Mit einer Registrierung können Sie DWN Express kostenlos lesen. Registrieren Sie sich oder melden Sie sich hier an.
Meuthen erwägt Teilung der AfD, Höcke protestiert
16 Min
Der Vorsitzende der AfD, Jörg Meuthen, erwägt die Teilung der AfD bis zum Jahresende. Doch der Thüringer AfD-Landesvorsitzende Björn Höcke protestiert. "Die Diskussion über die Spaltung unserer Partei in eine West- und eine Ost-AfD ist überflüssig", meint Höcke.
Zum Artikel...
Trump schwört Amerikaner auf „totalen Sieg“ gegen das Corona-Virus ein
27 Min
US-Präsident Donald Trump hat die Amerikaner angesichts dramatisch steigender Infektions- und Todeszahlen in der Coronavirus-Krise zum Zusammenhalt aufgerufen. "Ich weiß, dass jeder Amerikaner
Mehr▼
Coronavirus-Infektionen in der Schweiz steigen sprunghaft an
1 Std
In der Schweiz ist die Zahl der bestätigten Coronavirus-Infektionen nach Behördenangaben auf 18.267 gestiegen. Das sind 1.128 mehr als am Vortag. 432 Patienten sind an der Erkrankung gestorben, ein
Mehr▼
Industrieproduktion in Italien bricht um bis zu 15 Prozent ein
1 Std
Die Industrieproduktion in Italien dürfte dem führenden Branchenverband zufolge wegen der Corona-Krise im zweiten Quartal um bis zu 15 Prozent einbrechen. Bereits im ersten Vierteljahr habe es wohl
Mehr▼
DIW-Chef erwartet Konjunktureinbruch
1 Std
Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) befürchtet hierzulande einen massiven Konjunktureinbruch durch die Corona-Pandemie. "Keiner kann verlässliche Zahlen nennen. Ich befürchte
Mehr▼