Griechenland ruft UNO wegen türkisch-libyschem Grenzabkommen im Mittelmeer an
10.12.2019 14:31
Griechenland hat die Vereinten Nationen aufgerufen, ein kürzlich zwischen der Türkei und Libyen geschlossenes Seeabkommen zu verurteilen. Der griechische Regierungssprecher Stelios Petsas sagte am
Mehr▼
Mit einer Registrierung können Sie DWN Express kostenlos lesen. Registrieren Sie sich oder melden Sie sich hier an.
Steinmeier ist offenbar immun gegen das Corona-Virus
1 Std
Bundespräsident Steinmeier hat kürzlich in seinem Sommerurlaub in Südtirol die Maskenpflicht und die Corona-Abstandsregeln missachtet. Ähnliches tat er im Mai 2020. Dafür kann es nur eine Erklärung geben: Unser Staatsoberhaupt ist immun gegen das Corona-Virus.
Zum Artikel...
Börsenfonds halten erstmals mehr Gold als der deutsche Staat
1 Std
Erstmals in der Geschichte halten die weltweiten Gold-ETFs mehr physisches Gold als die Deutsche Bundesbank. Denn Investoren haben in diesem Jahr massiv in die mit Gold besicherten Börsenfonds investiert.
Zum Artikel...
Lobbyverein Deutsche Umwelthilfe will Pipeline Nordstream 2 gerichtlich verhindern
1 Std
Der Lobbyverein Deutsche Umwelthilfe (DUH) will vor Gericht die Genehmigung der Ostseepipeline Nord Stream 2 nachträglich kippen. Man klage vor dem Oberverwaltungsgericht (OVG) in Greifswald auf
Mehr▼
Arbeitgeber kündigt Techniker wegen privatem Fehlverhalten gegen Corona-Regeln
2 Std
In Osnabrück wurde kürzlich ein Techniker von seinem Arbeitgeber fristlos gekündigt, weil er in seiner Freizeit die Corona-Regeln nicht beachtet hatte. Er zog vor Gericht. Der Streit endete in einem Vergleich.
Zum Artikel...
Sommer in Deutschland: „Hoch Detlef“ macht die Tage heiß und die Nächte feucht
3 Std
Trocken, sonnig, heiß: Deutschland steht eine Hitzewelle bevor. Mancherorts gibt es nicht einmal in der Nacht Abkühlung. Und auch die Waldbrandgefahr nimmt deutlich zu.
Zum Artikel...