Flugbetrieb in Berlin-Schönefeld nach Bombenfund eingestellt
29.11.2019 13:28
Am Berliner Flughafen Schönefeld ist der Flugbetrieb am Freitagmittag wegen einer Weltkriegsbombe eingestellt worden. Die Bombe sei bei Bauarbeiten entdeckt worden, sagte ein Flughafensprecher.
Mehr▼
Mit einer Registrierung können Sie DWN Express kostenlos lesen. Registrieren Sie sich oder melden Sie sich hier an.
Ukraine wollte mit Hilfe des Westens Syrien und Iran bombardieren
23 Min
Die Ukraine hat einem Medienbericht zufolge die westlichen Verbündeten um Hilfe bei der Durchführung von Raketenangriffen auf den Iran und Syrien gebeten.
Zum Artikel...
Bildungskrise: Die Ursache, über die geschwiegen wird
2 Std
Das Bildungsniveau hat sich laut einer neuen Studie „dramatisch verschlechtert“. Doch weite Teile von Politik und Medien lassen eine wichtige Ursache unerwähnt.
Zum Artikel...
Thüringen meldet Massenankunft von Flüchtlingen
3 Std
Die größte der Thüringer Landeserstaufnahmeeinrichtungen nimmt vorerst keine Geflüchteten mehr auf. In Suhl ankommende Menschen würden entweder in die kleineren Erstaufnahmestellen Eisenberg und
Mehr▼
DIHK-Präsident spricht in «Brandbrief» von ernster Lage
5 Std
Der Präsident der Deutschen Industrie- und Handelskammer, Peter Adrian, fordert Maßnahmen von der Politik, um den Standort Deutschland konkurrenzfähig zu halten. In einem der Deutschen
Mehr▼
USA: Gewinne der Unternehmen steigen auf Rekordhoch
6 Std
Trotz historisch hoher Zinsen können die USA eine Rezession offenbar vermeiden. Die Gewinne der Unternehmen sind auf ein neues Rekordhoch gestiegen. Alles gut in Amerika?
Zum Artikel...