Türkei schiebt sieben IS-Kämpfer nach Deutschland ab
11.11.2019 10:04
Die Türkei will noch in dieser Woche sieben deutsche Kämpfer der Extremisten-Miliz Islamischer Staat (IS) in die Bundesrepublik zurückschicken. Die Rückführungspläne für die "Terror-Kämpfer"
Mehr▼
Mit einer Registrierung können Sie DWN Express kostenlos lesen. Registrieren Sie sich oder melden Sie sich hier an.
EU-Behörde: Mehlwürmer sind sicheres Lebensmittel
57 Sek
Die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit hat grünes Licht für die Einstufung von Mehlwürmen und Mehlwürmermehl als Lebensmittel gegeben. Die Entscheidung steht im Zusammenhang mit den umstrittenen Klimaschutzzielen.
Zum Artikel...
Putin wünscht sich Allianz zwischen Russland und Europa
9 Min
Russlands Präsident Putin macht deutlich, dass er sich eine Allianz zwischen Russland und Europa wünscht - von Lissabon bis Wladiwostok. „Russland verfügt über kolossale Ressourcen und ein kolossales menschliches Potenzial. Hier ist nur eines wichtig: Wir sollten den Dialog zwischen uns fair angehen. Wir müssen uns von den Phobien der Vergangenheit lösen“, meint er.
Zum Artikel...
Börsenliebling Tesla enttäuscht Anleger, Aktie deutlich im Minus
15 Min
Was Tesla-Chef Elon Musk den Anlegern bei der Präsentation der Quartalszahlen am Mittwoch sagte, war enttäuschend. Der erste Gewinn auf Jahresebene geriet dabei in den Hintergrund.
Zum Artikel...
Ungarn verlängert Lockdown bis zum 1. März
38 Min
Ungarn verlängert den seit Anfang November geltenden Teil-Lockdown bis zum 1. März. Damit bleiben die eigentlich bis Montag befristeten Schutzmaßnahmen wie die nächtliche Ausgangssperre und die
Mehr▼
Verbraucherpreise in Deutschland steigen wieder
51 Min
Mit Ablauf der Mehrwertsteuer-Senkung und der neuen CO2-Abgabe aus dem Klimapaket steigen die Verbraucherpreise in Deutschland zu Jahresbeginn wieder. Waren und Dienstleistungen verteuerten sich im
Mehr▼