Macron bezeichnet die Nato als "hirntot"
07.11.2019 13:34
Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat der Nato den "Hirntod" bescheinigt. Macron sagte in einem am Donnerstag veröffentlichten Interview mit der britischen Zeitschrift The Economist: "Was wir
Mehr▼
Mit einer Registrierung können Sie DWN Express kostenlos lesen. Registrieren Sie sich oder melden Sie sich hier an.
Selenskyj: Ukraine kann nicht gesamtes Staatsgebiet mit Gewalt zurückholen
5 Std
Die Ukraine wird Präsident Wolodymyr Selenskyj zufolge das von Russland in den vergangenen Jahren eingenommene Staatsgebiet nicht komplett mit Gewalt zurückholen können. "Ich glaube nicht, dass
Mehr▼
Corona-Ausbruch in Kanzler-Delegation nach Afrika-Reise
10 Std
Nach der Afrika-Reise von Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) ist es in seinem Umfeld zu einem größeren Corona-Ausbruch gekommen. «Es ist zutreffend, dass im Nachgang zur Reise des Bundeskanzlers nach
Mehr▼
Ukraine hindert Ex-Präsident Poroschenko an der Ausreise
11 Std
Der ukrainische Ex-Präsident Petro Poroschenko ist seiner Partei zufolge an der Ausreise aus der Ukraine gehindert worden. Er sei zwei Mal an der Grenze zu Polen aufgehalten worden, teilt die
Mehr▼
Katholikentag 2022 fordert mehr Waffen für den Ukraine-Krieg
11 Std
Zum Katholikentag 2022 kam nur ein Bruchteil der Teilnehmer. Die staatliche Förderung floss dennoch in gleicher Höhe. Wichtigste Forderung waren mehr Waffenlieferungen an die Ukraine.
Zum Artikel...
Der Fachkräftemangel wird sich auf Jahre weiter verschärfen
13 Std
Schon jetzt fehlen der deutschen Wirtschaft Fachkräfte an allen Ecken und Enden. Und der Engpass wird sich in den kommenden Jahren noch weiter verstärken.
Zum Artikel...