Türkisches Militär setzt Bodenoffensive in Nordsyrien fort
10.10.2019 08:03
Das türkische Militär hat seine Offensive gegen Kurdenmilizen in Nordsyrien in der Nacht fortgesetzt. In einem Tweet des Verteidigungsministeriums in Ankara vom frühen Donnerstagmorgen hieß es,
Mehr▼
Mit einer Registrierung können Sie DWN Express kostenlos lesen. Registrieren Sie sich oder melden Sie sich hier an.
DWN-SPEZIAL: Gewaltsame Anti-Corona-Unruhen in zehn Städten der Niederlande
5 Std
In Niederlanden sind am Sonntag gewaltsame Proteste gegen den Corona-Lockdown ausgebrochen. Es wurden zahlreiche Personen festgenommen.
Zum Artikel...
Ramelow über Corona-Konferenz: „Die einen spielen Sudoku, die anderen spielen auf ihren Handys Schach oder Scrabble, und ich spiele Candy Crush“
6 Std
Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow teilt mit, dass er sich bei den oft stundenlangen Ministerpräsidentenkonferenzen mit Kanzlerin Angela Merkel mit einem Smartphone-Spiel entspannt. Er bevorzuge Candy Crush, während andere auf Schach und Scrabble schwören.
Zum Artikel...
Tierarzt und RKI-Chef Wieler meint: Corona-Todeszahlen in Deutschland „unfassbar“
6 Std
Der Präsident des Robert Koch-Instituts Lothar Wieler sieht die derzeit hohen Todeszahlen sehr kritisch. "Das ist eine bedrückende, für mich schier unfassbare Zahl", sagte er am Freitag in Berlin
Mehr▼
Bundesregierung gefährdet mit Corona-Einreise-Verordnung Obst und Gemüse-Versorgung
7 Std
Der Deutsche Fruchthandelsverband sieht die Versorgung mit Obst und Gemüse aus dem Ausland gefährdet. Grund sei die Verschärfung der Corona-Einreise-Verordnung durch die Bundesregierung. Doch genau davor hatten die Deutschen Wirtschaftsnachrichten bereits am 16. Januar 2021 gewarnt.
Zum Artikel...
Pflegedienst feuert sieben Mitarbeiter, die sich nicht impfen lassen wollten
9 Std
Einem Bericht der Bild-Zeitung zufolge hat der Inhaber eines Pflegedienstes sieben Mitarbeiter gefeuert, weil diese sich nicht impfen lassen wollten. Eine Mitarbeiterin meint über den Chef: „Der
Mehr▼