Manager
USA und Japan besiegeln neues Handelsabkommen
08.10.2019 09:00
Dem Abkommen zufolge können die USA dank niedrigerer oder abgeschaffter Zölle künftig mehr landwirtschaftliche Produkte wie Rindfleisch, Mais, Weizen und Wein nach Japan exportieren. Im Bereich
Mehr▼
Mit einer Registrierung können Sie DWN Express kostenlos lesen. Registrieren Sie sich oder melden Sie sich hier an.
Morgan Stanley prognostiziert für die USA größten Wirtschaftseinbruch seit 1946
29 Min
Die US-Wirtschaft wird nach Prognose der Großbank Morgan Stanley in diesem Jahr wegen der Corona-Krise so stark einbrechen wie seit 1946 nicht mehr. Das Bruttoinlandsprodukt dürfte um 5,5 Prozent
Mehr▼
Commerzbank-Ökonom hält Euro-Raum anfällig für neue Schuldenkrise
30 Min
Commerzbank-Chefvolkswirt Jörg Krämer hält den Euro-Raum nach einem Abklingen der Pandemie angesichts steigender Staatsschulden in vielen Mitgliedsländern für krisengefährdet. Die
Mehr▼
Aufruf zu Dividendenverzicht lastet auf Versicherern
31 Min
Der Aufruf der EU-Versicherungsbehörde EIOPA zu einem Dividendenverzicht lastet auf den Aktien der europäischen Versicherer. Die Papiere von Allianz, NN, Axa, Generali, Aviva oder CNP Assurances
Mehr▼
Kriegsschiff rammt gezielt deutschen Kreuzer und sinkt am Ende selbst
12 Std
Ein venezolanisches Kriegsschiff hat ein deutsches Kreuzfahrtschiff gezielt gerammt, um es wegzudrängen. Der deutsche Kreuzer wurde nicht sonderlich beschädigt, aber das venezolanische Schiff sank.
Zum Artikel...
Wegen Corona: Erste Stadt in China verbietet Verzehr von Hunden und Katzen
14 Std
In China hat die Stadt Shenzhen wegen der Corona-Pandemie den Verzehr von Hunden und Katzen verboten. In China werden jährlich zehn Millionen Hunde und vier Millionen Katzen, die oftmals krank und infiziert sind, getötet und verzehrt.
Zum Artikel...